Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 2 Treffer

von Finlule
Fr, 11. Dez. 2015, 12:19
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Weiden: Baby nach Geburt getötet und entsorgt: Mutter vor Gericht |Urteil
Antworten: 12
Zugriffe: 1372

Re: Weiden: Baby nach Geburt getötet und entsorgt: Mutter vor Gericht

Viele Menschen scheinen jegliches Gefühl verloren zu haben und nicht darüber nach zudenken was sie tun. Es ist teilweise eine sehr egoistische Einstellung was da viele an den Tag legen. Sex ja aber Kinder dann doch nicht.
Auch sind Jugendliche oft brutaler in ihrem Verhalten was sicher auch mit Alkohol und Drogen zusammen hängt.
Mord wird überall gezeigt, in den Medien sieht man darüber jeden Tag was es für Möglichkeiten gibt und oft wird gemordet wegen kleiner Dinge.
von Finlule
Mo, 7. Dez. 2015, 22:03
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Weiden: Baby nach Geburt getötet und entsorgt: Mutter vor Gericht |Urteil
Antworten: 12
Zugriffe: 1372

Re: Weiden: Baby nach Geburt getötet und entsorgt: Mutter vor Gericht

sweetdevil31 hat geschrieben:
„Die gesamte Mundhöhle und der Rachenraum des Kindes waren mit Papiertüchern dicht austamponiert“, sagte der Rechtsmediziner Stephan Seidel aus Erlangen.
Wie schrecklich und das mit 21 Jahren wo es doch heute keine Schwierigkeit ist zu verhüten.

Zurück zu „Weiden: Baby nach Geburt getötet und entsorgt: Mutter vor Gericht |Urteil“