Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 1 Treffer

von Eagle
Sa, 28. Mai. 2016, 18:38
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Kurt-Werner Wichmann: Polizei enttarnt möglicherweise Serienmörder
Antworten: 13
Zugriffe: 5500

Re: Kurt-Werner W.: Polizei enttarnt möglicherweise Serienmörder

Ein weiterer Bericht
27.05.2016, 19:18 Uhr | dpa, t-online.de

Längst gestorbener Gärtner unter Mordverdacht. Diese Frau könnte vor 25 Jahren dem Göhrde-Mörder begegnet sein. Sie ist heute über 70 und möchte nicht erkannt werden. (Quelle: dpa)
Bild nicht mehr vorhandenDiese Frau könnte vor 25 Jahren dem Göhrde-Mörder begegnet sein. Sie ist heute über 70 und möchte nicht erkannt werden.
(...) "Tatverdacht erhärtet"
Ermittlungen konzentrieren sich nun aber auf ihn, weil er etwas mit dem spurlosen Verschwinden der 41-jährigen Birgit Meier aus Brietlingen-Moorburg zu tun haben könnte, wie die Polizeidirektion Lüneburg mitteilt. Nach Meier, die seitdem vermisst wird, war seinerzeit auch in der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst gesucht worden.
Im vergangenen Jahr sei eine neue Ermittlungsgruppe zu dem Fall der 1989 im Raum Lüneburg verschwundenen Frau eingerichtet worden, sagte Polizeisprecherin Wiebke Hennig. Der Mann sei schon früher verdächtig gewesen, mit dem Fall in Verbindung zu stehen. "Dieser Tatverdacht konnte inzwischen durch die aktuellen Ermittlungen weiter erhärtet werden", sagte Hennig.
Auch Verbindungen zu weiteren Tötungsdelikten in der Region werden derzeit untersucht. "Ein möglicher Zusammenhang mit den Göhrdemorden wird mit überprüft", sagte die Sprecherin. In der östlich von Lüneburg gelegenen Göhrde - einem großen Waldgebiet - waren 1989 zwei ermordete Paare entdeckt worden, die Taten blieben bislang ungeklärt.(...)
t-online

Zurück zu „Kurt-Werner Wichmann: Polizei enttarnt möglicherweise Serienmörder“