Herzlich Willkommen bei

Allcrime. Die Kriminalplattform


Um alle Foren einsehen und die Board-Funktionen nutzen zu können, musst du dich registrieren.

Dein Account und die Nutzung von Allcrime sind selbstverständlich kostenlos und werbefrei!
Bei Bedarf kannst du deinen Account jederzeit und ohne Angabe von Gründen löschen.

Wir freuen uns auf deine Mitgliedschaft!

Registrieren

Die Suche ergab 1 Treffer

von Tauwetter
So, 20. Aug. 2017, 15:26
Forum: Cold Cases
Thema: 28 Jahre ungeklärter Todesfall Duncan McPherson (Gletscherleiche Stubai) vor der Aufklärung
Antworten: 0
Zugriffe: 197
Germany

28 Jahre ungeklärter Todesfall Duncan McPherson (Gletscherleiche Stubai) vor der Aufklärung

Der Autor John Leake https://www.coldalongtime.com/pages/abo ... macpherson hatte 8 Jahre lang recherchiert und 2013 sein Buch herausgebracht.

Dazu hieß es in den Medien

https://kurier.at/chronik/oesterreich/r ... /2.494.184
Der 23-jährige Eishockey-Profi Duncan MacPherson verschwindet beim Snowboarden auf dem Stubaier Gletscher. 14 Jahre später taucht sein Leichnam wieder auf. Ein Unfall, sagen die Ermittler. Doch Duncans Eltern machen sich auf die Suche nach Erklärungen. Und stoßen auf Widersprüche. Der US- Autor John Leake forschte nach.
Mitte Juli 2017 kam ich in Kontakt mit John Leake, sah mir seine Website an, hatte einige elektrisierende Ideen und überprüfte diese in 2 Wochen intensiver Recherche.
Dann erstellte ich den untenstehenden Report aus 19 Seiten.

Dazu schrieb John Leake dann am einem Freund mit mir im Verteiler:
“Klaus ist „the real deal“, für mein zweites Buch habe ich (in über 8 Jahren) ungefähr 50 Doktoren, Professoren und gerichtlich vereidigte Sachverständige verschiedener Fachgebiete befragt, aber keiner hat erkannt, was Klaus erkannt hat.“

John L. Buchautor

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild

Zurück zu „28 Jahre ungeklärter Todesfall Duncan McPherson (Gletscherleiche Stubai) vor der Aufklärung“