Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 5 Treffer

von Jenny G.
Do, 7. Mär. 2019, 13:51
Forum: Umfragen
Thema: Serienmörder Europa
Antworten: 26
Zugriffe: 1412

Serienmörder Europa

Boah ey, jetzt wollt Ihr's aber wissen, was? :face_screaming: :wink_face:

Allerdings muss ich sagen, ich weiß nicht, ob ich mich da so einbringen kann wie gewünscht :thinking:. Komme ja mit meiner Seite kaum hinterher und neben Familie, Tiere, Arbeit, Ehrenamt, Turniere usw. bleibt da leider nicht sooo viel Zeit.
Aber die Idee, zusammen an solch einem Projekt zu arbeiten finde ich generell gut.
Ich befürchte aber auch, dass wir von den Polizeibehörden entweder gar keine oder sehr verspätete Antworten erhalten werden. Keine Ahnung... @Salva : Was meinst Du? Du kennst Dich mit Schriftwechsel mit denen ja besser aus???
von Jenny G.
Fr, 1. Mär. 2019, 12:42
Forum: Umfragen
Thema: Serienmörder Europa
Antworten: 26
Zugriffe: 1412

Serienmörder Europa

So, jetzt habe ich das alles auch mal auf die momentane Bevölkerung pro Land umgerechnet.
Das wären in den USA 0,000112 %, in der Sowjetunion 0,000015 %.

In Europa sind es für Dtl. 0,000088 %, GB 0,000075 %, Frankreich 0,000038 %, Österreich 0,000137 % (also höher als Dtl. und sogar USA) und Italien 0,000016 %.

Alle Angaben ohne Gewähr :cool:

Und so sieht übrigens meine Liste aus, einfach um sich mal ein Bild zu machen:
Bild
von Jenny G.
Fr, 1. Mär. 2019, 11:23
Forum: Umfragen
Thema: Serienmörder Europa
Antworten: 26
Zugriffe: 1412

Serienmörder Europa

@Salva Also ich sag nur, zwei Dumme, ein Gedanke: Auf wikipedia hatte ich schon mal geschaut :happy: Aber klar, vollständig ist diese Liste sicher nicht und ich gehe mal davon aus, da es dt. wikipedia ist, sind da im europäischen Bereich natürlich auch vorwiegend die deutschen SKs gelistet.

Und zu Murderpedia... sind da nicht generell alle Mörder/innen aufgeführt? Sprich auch die, die nur z.B. ein Todesopfer auf dem Kerbholz haben? Oder konntest Du das irgendwie selektieren?
Da stellt sich die Frage nach der Abgrenzung. Gehören die Morde z.B. der mexikanischen Drogenkartelle auch dazu? Die setzen ja bekanntlich spezielle Todesschwadrone ein. Ich bin mir sicher, dass es unter denen eine Menge Serientäter geben dürfte.

Und was ist mit den religiös motivierten Mördern? Gruppierungen wie z.B. ISIS, Taliban, Boko Haram und wie die alle heißen? Auch da habe ich keinen Zweifel, dass es unter denen unzählige Serienkiller gibt.
Die würde ich jetzt mal weg lassen :wink_face: .

@ umbrafabula: Zeitlich würde ich da alles jetzt mal gelten lassen, sprich von anno dazumal bis jetzt und Ländertechnisch würde ich jetzt auch nicht so ins Detail gehen, also DDR usw. ist alles Deutschland z.B.

So, und jetzt zu meinem Fazit: Ich selbst führe schon seit 2013 eine Exel-Liste mit SKs, die ich immer wieder erweitere, wenn ich auf einen neuen Namen stoße. Dort sind ca. 730 SKs (männl. wie weibl. aus aller Weilt) aufgeführt, Amokläufer habe ich 45 und Mörderpaare 61, die sind getrennt in anderen Listen. Die Liste ist so erstellt, dass ich nach allem möglichen filtern/sortieren kann. Aktuell sieht es nach meiner Liste für Europa so aus:

Dtl. 72, GB 50, Frankreich 25, Österr. 12, Italien 10. Die restlichen Länder sind alle unter 10 (ohne AL und Paare)

Die Ursache, dass Dtl. am höchsten ist, liegt sicher auch an der Presse, da wir hier ja vorwiegend die Presse/Nachrichten aus Dtl. lesen/sehen. Von anderen Ländern erfährt man meist nur, wenn es ein spektakulärer Fall ist. Also vermute ich mal. Allerdings könnte es evtl. auch an den Kriegs- und Nachkriegszeiten liegen, da war das Morden ja eher einfach.
Das Ganze könnte man auch mal prozentual auf die Bevölkerung umrechnen. Dann sieht das vielleicht schon wieder anders aus.

Übrigens: von meinen 730 gelisteten SKs stammt fast die Hälfe aus USA :face_screaming: und für die Sowjetunion habe ich tatsächlich nur 22. Die niedrige Zahl würde ich eben auch damit erklären, dass wir hier immer nur von den richtig üblen Bestien hören... über SKs mit einer kleineren Opferanzahl wird sicher in der dt. Presse nichts erwähnt und da ich nicht weiß, wie Serienmörder auf russisch geschrieben wird, finde ich wohl auch im www nix :hm: :joy:
von Jenny G.
Mo, 25. Feb. 2019, 16:37
Forum: Umfragen
Thema: Serienmörder Europa
Antworten: 26
Zugriffe: 1412

Serienmörder Europa

Ja, klar... USA sowieso. Aber ich fragte nur nach Europa :ups:

Aber man könnte ja mal nach weltweit und Europa fragen ;)
von Jenny G.
Mo, 25. Feb. 2019, 12:37
Forum: Umfragen
Thema: Serienmörder Europa
Antworten: 26
Zugriffe: 1412

Serienmörder Europa

Hallo zusammen,
ich habe von einem User meiner Website eine Anfrage erhalten.
Und zwar fragt er, aus welchem europäischen Land die meisten SKs kommen.

Ich habe zwar schon eine Antwort parat, wollte aber die Frage doch mal hier diskutieren.
Was für Ideen oder Ansichten habt ihr dazu? :wink_face:

Gruß Jenny

Zurück zu „Serienmörder Europa“