Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 13 Treffer

von Salva
Mi, 16. Mär. 2016, 12:48
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh Opfer einer Straftat?

10.04.2015 - POL-BO: Herne / Die vermisste Mandy Futh ist wieder da!

Herne (ots) - Die seit den Abendstunden des 6. April (Ostermontag) vermisste Mandy Futh (15) ist wieder da.

Die Jugendliche wurde von einer Streifenwagenbesatzung am heutigen 10. April, gegen 15.00 Uhr, in Herne-Horsthausen aufgegriffen. Die 15-Jährige, die nach eigenen Angaben auf dem Weg nach Hause war, teilte den Polizeibeamten mit, dass sie Opfer einer Straftat geworden ist. Die polizeiliche Ermittlungsarbeit im Bochumer KK 11 dauert an.

Wir bedanken uns bei den Medien für die intensive Unterstützung bei den Suchmaßnahmen.

Presseportal
von Salva
Fr, 17. Apr. 2015, 06:35
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

16. April 2015

Ermittlungen im Fall Mandy Futh dauern an

... Nach dem Auffinden gab sie gegenüber der Polizei an, dass sie Opfer einer Straftat geworden sei, und die Ermittlungen der Polizei in dieser Sache laufen noch. "Und zwar sehr intensiv", wie Polizeisprecher Volker Schütte gegenüber halloherne mitteilte.
"Sie hat ja schließlich auch Verletzungen aufgewiesen." Das KK 12, das Fachkommissariat für Sexualdelikte, vernehme und ermittle deshalb nach wie vor. Über die Ergebnisse werde die Polizei erst berichten, wenn die Ermittlungen abgeschlossen seien. Zu bisherigen Erkentnissen macht die Polizei bis dahin keine Angaben.

Quelle: halloherne
von Salva
Sa, 11. Apr. 2015, 22:07
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Eben noch gefunden:

... Die Schülerin war am Ostermontag verschwunden, tagelang fehlte jede Spur von ihr. Das Umfeld des Teenagers glaubte nicht an ein freiwilliges Verschwinden. Mandys jüngere Schwester Krystina hatte sie auf dem Gelände einer alten Schraubenfabrik zurückgelassen – mit drei fremden Jungs, die Mandy erst kurz vorher kennengelernt hatte.

Das alte Fabrikgelände ist ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche. Hier soll es schon Raubüberfälle und eine Vergewaltigung gegeben haben. Die drei Jungs sagten aus, dass sie sich abends ganz normal von Mandy verabschiedet hätten.
rtl.de

...Auf dem einsamen Dorn-Gelände trifft sich Mandy mit den drei Jungs. Ihre Schwester Krystina (12) ist mit dabei, auch zwei Freundinnen von Krystina. Aber auf die Dächer möchten die jüngeren Mädchen nicht klettern. Das ist ihnen doch zu gefährlich.

Handy ist abgeschaltet

Mandy bringt die Mädchen zum Tor der alten Schraubenfabrik, will sich um 19 Uhr mit ihrer Schwester am Bahnhof treffen. Sie selbst bleibt mit den drei Jungs auf dem Gelände. Um 20.15 Uhr schreibt Mutter Stefanie Futh eine WhatsApp-Nachricht an ihre Tochter. "Wo bist du?", fragt sie. Die Nachricht wird nicht mehr gelesen. Seit dem Nachmittag ist Mandys Mobiltelefon ausgeschaltet.
RuhrNachrichten.de
von Salva
Sa, 11. Apr. 2015, 21:35
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Lorea hat geschrieben:Verletzungen. Welcher Art? Ist wahrscheinlich nicht bekannt schätze ich.
Nein. Gelesen habe ich auch noch nichts darüber, bleibe aber dran.
von Salva
Sa, 11. Apr. 2015, 21:16
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Lorea hat geschrieben:Naja, gut ist ja erstmal, dass sie anscheinend wohlbehalten wieder zu Hause angekommen ist.
Laut Berichterstattung bei "Brisant" hat sie Verletzungen im Gesicht davongetragen.
von Salva
Sa, 11. Apr. 2015, 19:37
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Eine Meldung aus der Bild:

Das Mädchen hatte sich um 16 Uhr verabschiedet, wollte mit Freunden zur Ruine der alten Schraubenfabrik Dorn.

BILD erfuhr: Mandy soll dort zwei Männer getroffen haben, ihre drei Freunde ließen sie mit den Fremden alleine. Ihre Mama: „Eigentlich wollte sie sich um 19 Uhr mit ihrer jüngeren Schwester Krystina am Bahnhof treffen. Dort kam sie aber nie an.”
von Salva
Sa, 11. Apr. 2015, 18:37
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Wenn Mandy irgendwann alleine losgezogen ist, wird sie das doch der Gruppe mitgeteilt haben und in der Regel gibt man von sich aus ein Ziel an oder man wird danach gefragt.
Bin auf jedenfall gespannt, was an der Geschichte dran ist. Vielleicht hatte sich Mandy mit jemanden ein paar Tage Auszeit gegönnt und hat nun Angst, dies auch zuzugeben oder sie ist tatsächlich einem Verbrechen zum Opfer gefallen. Seltsam ist nur, dass sie von der Polizei auf dem Weg nach Hause aufgegriffen wurde. Wenn sie festgehalten wurde, warum hat sie nach ihrer Freilassung nicht sofort jemanden informiert? Aber wer weiß, wie man in solch einer Situation reagieren würde.
von Salva
Sa, 11. Apr. 2015, 17:54
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Finlule hat geschrieben:Vielleicht doch mit jemanden verabredet gewesen oder mit gegangen...
Gut möglich. Aber die Frage ist: wo waren ihre Freunde, mit denen sie sich auf dem alten Fabrikgelände getroffen hatte? Laut Videobericht hatte sich die Gruppe aufgeteilt. Wer mit wem und was haben die anschließend getan und wo?
von Salva
Sa, 11. Apr. 2015, 17:12
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Die seit Ostermontag (6.4.2015) vermisste und mit einem Großaufgebot an Hilfskräften gesuchte Mandy Futh (15) ist wieder da. Die Jugendliche wurde von einer Streifenwagen-Besatzung am Freitag (10. 4.2015) gegen 15 Uhr in Horsthausen gefunden. Die 15-Jährige, die nach eigenen Angaben auf dem Weg nach Hause war, teilte, so die Polizei, mit, dass sie Opfer einer Straftat geworden sei. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
Quelle: halloherne

Zum Glück ist Mandy wieder aufgetaucht, aber der Fall ist offensichtlich noch nicht abgeschlossen.
von Salva
Fr, 10. Apr. 2015, 17:42
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Lorea hat geschrieben:Ich auch. Das alles klingt etwas komisch. "Zum tanzen verabredet" auf DEM Gelände? "Und danach auf's Dach klettern"? Hab ich das richtig verstanden?

Im Dunkeln? Auf's baufällige Dach? Und die Mutter wusste das? Hat nichts dazu gesagt?
Du sagst es! Eigentlich müsste mir dabei schon wieder die Hutschnur platzen wenn ich sehe und höre, wie leichtfertig manche Eltern/ Mütter/ Väter ihre Kids an der langen Leine laufen lassen und noch nicht mal gegen solche Vorhaben (berechtigte) Einwände haben. Aber cool bleiben und abwarten bzw. nachhalten, was sich noch ergibt. Jedenfalls hoffe ich, dass sich alles mit einer simplen Erklärung in Luft auflöst und Mandy wohlbehütet nach Hause kommt.
von Salva
Fr, 10. Apr. 2015, 16:47
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Lorea hat geschrieben:Ich finds auch seltsam, dass man nichts von ihr findet. Und auch, dass die Freunde sie dort auf dem Gelände zurückgelassen haben.
Allerdings. Und ich hoffe sehr, dass da nichts vertuscht und verschleiert wird.
von Salva
Fr, 10. Apr. 2015, 15:21
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

Videobeitrag bei bild.de
Wenn es ein Unfall war, wo ist dann die Leiche geblieben? Und wenn sie von Zuhause abgehaut sein sollte, warum? Wenn man die Aussagen der Mutter hört und den Ablauf dieser Treffen ansieht...
von Salva
Fr, 10. Apr. 2015, 14:25
Forum: Allcrime: geklärt!
Thema: Vermisste Mandy Futh wieder da!
Antworten: 26
Zugriffe: 2898

Re: Mandy Futh vermisst

[video]http://youtu.be/xMU6NlgvCPU[/video]
Mandy ist 176 cm groß und von schlanker Figur. Sie hat lange rötlich-braune Haare, die sie meist offen trägt. Bekleidet war Mandy mit weißen Turnschuhen, einer verwaschenen hellen blau-grauen Jeans, einem grauen Pullover mit einer schwarzen Aufschrift und einer hüftlangen schwarzen Lederjacke.

Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthalt bzw. zum Aufenthalt seit dem Abend des 06.04.15 machen?

Hinweise bitte an die Polizei Bochum unter den Rufnummern 0234/9094110 oder 0234/9094441 oder jede beliebige Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Leitstelle
E-Mail: leitstelle.bochum@polizei.nrw.de....

Quelle: Polizeipresse Bochum

[hr][/hr]
...Die 15-jährige Mandy Futh ist seit Montagabend verschwunden und wurde zuletzt im Bereich der ehemaligen Schraubenfabrik Knipping-Dorn an der Dornstraße, nördlich der Innenstadt, gesehen.
Bild
...Nach Angaben der Polizei liegen keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen vor.
halloherne.de

Zurück zu „Vermisste Mandy Futh wieder da!“