Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 8 Treffer

von Salva
Di, 1. Jan. 2019, 18:16
Forum: UH-Bereich
Thema: Lustiges
Antworten: 19
Zugriffe: 1975

Lustiges

Ich bin mir nicht sicher, ob dieser Beitrag vielleicht doch besser zum Thema "Kurioses" passen würde :thinking:

Meine Mutter liest meiner Tochter gerade aus dem in astreinem Hochdeutsch geschriebenen Kinderbuch "Der kleine Drache Kokosnuss" vor:
Där gleine Drachn Goggosnuss machd si mid Maddilda (eine "Machedde" hat er auch dabei) aufm Weech zuddem Höhlnungehoiä...
Keine Ahnung, warum meine Tochter nur maximal die Hälfte versteht :thinking:
Eine Seite mehr und ich mache mir vor Lachen in die Bux! :joy: :joy: :joy:
von Salva
Fr, 2. Nov. 2018, 14:28
Forum: UH-Bereich
Thema: Lustiges
Antworten: 19
Zugriffe: 1975

Lustiges

Do, 01.11.2018 | Berlin: Integrationsbeauftragte fordert Sexualaufklärung für Asylbewerber

Bild
"Die Täter müssen vor Gericht gestellt und hart bestraft werden", sagt Annette Widmann-Mauz (CDU).
Foto: Bongarts/Getty Images/HAZ
Als Konsequenz aus der mutmaßlichen Vergewaltigung einer Frau in Freiburg durch mehrere Asylbewerber fordert die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), eine umfassende Sexualaufklärung von Asylbewerbern in Deutschland.

„Alle Asylsuchenden müssen unmittelbar nach ihrer Ankunft in Deutschland, noch in der Erstaufnahmeeinrichtung, Wegweiserkurse über das Zusammenleben in Deutschland erhalten – und dazu gehört auch, dass es für sexuellen Missbrauch und andere Gewalttaten null Toleranz gibt“, sagte die CDU-Politikerin dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

„Schon länger hier lebende Männer müssen mit neu zugewanderten Männern unmissverständlich darüber reden, wie Sexualität und Gleichberechtigung in Deutschland gelebt werden – wenn nötig auch in ihrer Muttersprache“, betonte Widmann-Mauz. Deshalb unterstütze sie Projekte für Gewaltprävention, die gezielt männliche Mentoren ausbilden.

Anette Widmann-Mauz: „Die Täter müssen vor Gericht gestellt und hart bestraft werden“

Zudem sprach sich Widmann-Mauz für eine rasche Bestrafung der mutmaßlichen Täter in Freiburg aus. „Die Täter müssen vor Gericht gestellt und hart bestraft werden“, sagte Widmann-Mauz. „Wir haben es mit einem abscheulichen Verbrechen zu tun. Wer in unser Land kommt und solche Straftaten begeht, muss ausgewiesen werden“, forderte die Integrationsbeauftragte.
Quelle: HAZ
von Salva
Mo, 1. Mai. 2017, 12:25
Forum: UH-Bereich
Thema: Lustiges
Antworten: 19
Zugriffe: 1975

Lustiges

@sweetdevil31
Tja... das nenne ich Anstand :like: :joy:
von Salva
Mo, 1. Mai. 2017, 11:10
Forum: UH-Bereich
Thema: Lustiges
Antworten: 19
Zugriffe: 1975

Lustiges

@sweetdevil31
Aber das einparken hat doch geklappt und das alleine zählt :grin:
von Salva
Mo, 1. Mai. 2017, 10:53
Forum: UH-Bereich
Thema: Lustiges
Antworten: 19
Zugriffe: 1975

Lustiges

@sweetdevil31
Stimmt! :like:
Das passiert, wenn man(n) einer Frau sein Auto leiht :cry: Wenn's dann kracht, macht die einen auf unschuldig und weiß von nix :smiling_devil:
von Salva
So, 30. Apr. 2017, 21:17
Forum: UH-Bereich
Thema: Lustiges
Antworten: 19
Zugriffe: 1975

Lustiges

@sweetdevil31

Ist das ein Foto von deinem neuen Auto? :fearful: Hoffentlich gehen diese Zettelchen nicht ab! :no_see:
von Salva
So, 30. Apr. 2017, 17:41
Forum: UH-Bereich
Thema: Lustiges
Antworten: 19
Zugriffe: 1975

Lustiges

Ohne Kommentar:
links_rechts.jpg
:grin:
von Salva
Sa, 12. Nov. 2016, 17:16
Forum: UH-Bereich
Thema: Lustiges
Antworten: 19
Zugriffe: 1975

Re: Lustiges

Zurück zu „Lustiges“