Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 1 Treffer

von Salva
So, 11. Jun. 2017, 22:57
Forum: Kinder (0+)
Thema: Melanie Frank († 13)
Antworten: 0
Zugriffe: 2507

Melanie Frank († 13)

- In stillem Gedenken -♦ Melanie Frank (13) ♦SchülerinDer Tod ist wie ein Horizont, dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung.Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, ihn hinter der Grenze wieder zu sehen.
* 05.02.1986 in Wiesbaden 1999 - 2008 bei Kisselbach
Melanie Frank wurde am 16.06.1999, gegen 20.30 Uhr, von ihrer Mutter zum Zigarettenholen geschickt. Das damals 13-jährige Mädchen verließ daraufhin die Wohnung in Wiesbaden und kehrte nicht mehr dorthin zurück.

Es gibt Aussagen von Personen, die gegen 21.00 Uhr ein Mädchen gesehen haben, bei dem es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Melanie gehandelt haben dürfte. Dieses Mädchen stand vor einem Hauseingang und erweckte den Eindruck, als würde es auf jemanden warten. Danach verliert sich jede Spur. Umfangreiche Suchmaßnahmen verliefen ergebnislos.

Über 9 Jahre später, am 20. August 2008, fanden Waldarbeiter einen vollständig skelettierten menschlichen Schädel in einem Waldgelände bei Kisselbach (Rhein-Hunsrück-Kreis) und verständigten daraufhin die Polizei, die anschließend noch einen Oberschenkelknochen entdeckten. Bei den Funden handelte es sich um die sterblichen Überreste von Melanie.

Der Täter wurde bis heute nicht gefunden.
Allcrime | Frankfurter Neue Presse

Zurück zu „Melanie Frank († 13)“