Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 8 Treffer

von Salva
So, 29. Jul. 2018, 10:47
Forum: Frankreich
Thema: 9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet

Nachtrag vom 19. Februar 2018: Die Leiche von Maëlys wurde in den französischen Alpen gefunden. Zuvor hatte der einzige Verdächtige in dem Vermisstenfall, ein 34-jähriger Ex-Soldat, gestanden, das Mädchen "unbeabsichtigt" getötet zu haben. Mehr im Stern
von Salva
Mo, 2. Okt. 2017, 19:59
Forum: Frankreich
Thema: 9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet

26/09/2017 - Spuren in der Autowaschanlage?

Die Polizei hat die Autowaschanlage untersucht, in der der verdächtige Nordahl L. sein Auto mit einem sehr scharfen Reiniger gesäubert hat. Sowohl aus dem Abwasser als auch auf dem Boden der Waschanlage wurden Proben entnommen, die auf DNA-Spuren des Mädchens untersucht werden.

Einigen Hochzeitsgästen und auch der Mutter des Mädchens kam das Verhalten von Nordahl L. etwas seltsam vor. Er hatte Maelys offenbar Fotos seiner Hunde auf dem Handy gezeigt. Das Mädchen hatte den 34-Jährigen dann als einen "Freund" und "Onkel" bezeichnet.

Ex-Freundinnen von Nordahl L. beschreiben den ehemaligen Soldaten als "aggressiv" und sein Verhalten als "unvorhersehbar".

Der Verdächtige selbst hat auf die jeweiligen Vorwürfe der Ermittler – wie die DNA-Spuren von Maelys in seinem Auto – mit als unglaubwürdig eingestuften Erklärungen geantwortet. Er sagte auch, er habe Maelys und einen blonden Jungen in seinem Auto mitgenommen, doch einen blonden Jungen hatte auf der Hochzeitsfeier niemand gesehen.

Quellen: euronews.com | Europe 1
von Salva
Do, 21. Sep. 2017, 22:15
Forum: Frankreich
Thema: 9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet

21. September 2017

Laut des großen Bruders des Tatverdächtigen, sollen sich auf der Hochzeit zehn Personen, darunter auch nicht geladene Gäste wie Nachbarn befunden haben, die wegen sexueller Vergehen polizeibekannt sind und kritisiert, dass die Ermittlungen einseitig geführt werden. Von der kleinen Maëlys fehlt weiterhin jede Spur.

FranceSoir
von Salva
Sa, 16. Sep. 2017, 02:24
Forum: Frankreich
Thema: 9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet

Aufgrund von Todesdrohungen wurde der Tatverdächtige vom Gefängnis Varces nach Saint-Quentin-Fallavier verlegt und befindet sich jetzt aus Sicherheitsgründen in Einzelhaft. Die Vorwürfe leugnet der Ex-Marinesoldat weiterhin, obwohl er inzwischen zugeben musste, die Feier dreimal verlassen zu haben um Drogen zu besorgen. Die soll der einschlägig Vorbestrafte an einige Hochzeitsgäste verkauft haben. Trotz intensiver Suche bleibt Maëlys weiterhin verschwunden.

Le Figaro
von Salva
Fr, 8. Sep. 2017, 21:02
Forum: Frankreich
Thema: 9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet

Der tatverdächtige Nordahl L., in dessen Audi A3 Maëlys' DNS gefunden wurde, kommt in Erklärungsnot und verstrickt sich in Lügen. Weder stimmen dessen Zeitangaben, noch exisitiert der Jungen, der zusammen mit Maëlys im Fahrzeug gewesen sein soll. Zudem ist sicher, dass er ca. eine Stunde vom Fest abwesend war.

linternaute.com
von Salva
Mi, 6. Sep. 2017, 22:09
Forum: Frankreich
Thema: 9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet

"Wir können eine Gewalttat nicht mehr ausschließen."
Die Polizei suchte mit einem Großaufgebot nach dem Mädchen, befragte rund 250 Zeugen, durchkämmte die Wälder rund um den Ort Pont-de-Beauvoisin, rund 80 Kilometer östlich von Lion und schickte Taucher ins Wasser. Doch Maëlys bleibt verschwunden. Inzwischen befürchten die Ermittler das Schlimmste.

RTL NEXT
von Salva
Di, 5. Sep. 2017, 20:32
Forum: Frankreich
Thema: 9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

Mädchen in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet

Ich würde auch gerne eine Stellungnahme der Eltern des Mädchens lesen in der sie erklären, wieso ihre erst 9-jährige Tochter um drei Uhr in der Früh unbeaufsichtigt auf Achse war. Zudem würde ich gerne wissen, wer Maëlys zuletzt gesehen hat und wo.
von Salva
Mo, 4. Sep. 2017, 23:54
Forum: Frankreich
Thema: 9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

Mädchen in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet

Bild
Fahndungsplakat. Quelle: n-tv/ Foto: AP

Rückblick: Die 9-jährige Maëlys de Araujo wurde zuletzt am Sonntagmorgen, den 27. August 2017, um 3 Uhr gesehen. Weiter:
Als die Eltern Maëlys nicht fanden, wurde die Party mit 180 geladenen Gästen unterbrochen. Alle Gäste machten sich auf die Suche nach dem Mädchen. Kurz danach alarmierten die Eltern die Polizei.

Seitdem suchen rund 100 Polizisten, mehrere Suchhunde, ein Taucherteam und ein Helikopter nach der Neunjährigen. Doch mit jeder Stunde erfolgloser Suche werde es wahrscheinlicher, dass Maëlys verschleppt worden sei, hieß es aus Ermittlungskreisen. Die Umgebung sei dicht bewaldet. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft könnte die Neunjährige mit einem Auto entführt worden sein.

Diese Theorie wird durch die Reaktion der Spürhunde bekräftigt, da sich die Fährte auf einem Parkplatz in der Nähe des Veranstaltungsorts verliert, wie die französische Zeitung "Le Parisien" berichtet.

Bei den 34-jährigen Tatverdächtigen handelt es sich um den Wächter, der für den Festsaal zuständig war.
"Als das Mädchen verschwand, lag ich in meinem Bett und schlief. Man hat mich geweckt, um mir zu sagen, was passiert ist", zitiert "Le Parisien" den Mann.
Quelle: n-tv

Zurück zu „9-jährige Maëlys de Araujo in Frankreich verschwunden: Verdächtiger verhaftet“