Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 6 Treffer

von Salva
Di, 5. Feb. 2019, 09:41
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1899

Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Prozess

Di, 5. Februar 2019: Im Prozess um den Mord an die 17-jährige Mireille wird heute das Urteil erwartet
Umstritten ist das Alter des Angeklagten. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass er älter als 21 Jahre ist, die Verteidigung hält ihn für jünger.

Der Verteidiger hatte auf Freispruch plädiert: Die Indizien könnten allesamt anders gewertet werden, als es die Staatsanwaltschaft getan habe. Sollte sein Mandant verurteilt werden, könne seiner Ansicht nach keine Verurteilung wegen Mordes in Betracht kommen.

Der Angeklagte selbst, der während des Prozesses geschwiegen hatte, hatte in seinem letzten Wort erklärt, er habe die Tat nicht begangen.
Quelle: Tag24
von Salva
Do, 31. Jan. 2019, 09:44
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1899

Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Prozess

31. Januar 2019: Im Prozess um tödliche Messerstiche auf die 17-jährige Mireille aus Flensburg werden am heutigen Donnerstag die Plädoyers erwartet.
Zuvor sind aber noch eine Beweisaufnahme von geringem Umfang vorzunehmen und einen Beweisantrag der Verteidigung zu bescheiden, wie ein Gerichtssprecher mitteilte.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten, einem jungen Asylbewerber aus Afghanistan, vor, seine deutsche Freundin am 12. März 2018 aus niederen Beweggründen getötet zu haben.

Er sei eifersüchtig gewesen, weil die 17-Jährige eine andere Beziehung eingegangen sei.

Insgesamt 14 Mal soll er mit einem Küchenmesser zugestochen haben.

Der Angeklagte, der nach der Tat den Notruf abgesetzt hatte, schwieg bisher zu den Vorwürfen.

Seit Anfang Dezember wird der Prozess am Landgericht Flensburg geführt.
Quelle: Tag24
von Salva
Di, 4. Sep. 2018, 20:26
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1899

Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Prozessauftakt

Di, 04. September 2018: Wie alt ist der Angeklagte, der im März in Flensburg die 17-jährige Mireille mit mehr als einem Dutzend Messerstichen getötet haben soll? Diese Frage stand im Mittelpunkt des ersten Prozesstags.
Die Gutachterin legt sich fest: Der Mann, der die 17-jährige Mireille in Flensburg mit mehr als einem Dutzend Messerstichen getötet haben soll, ist älter als 18 Jahre. Mindestens 21, wahrscheinlich sogar 29. Dass der Angeklagte zur Tatzeit im März dieses Jahres erst 18 Jahre alt gewesen sei, könne aus rechtsmedizinischer Sicht nicht stimmen, sagt die Sachverständige am ersten Tag des Mordprozesses gegen den afghanischen Flüchtling.

Die Gutachterin stützt ihre Analyse auf verschiedene Untersuchungen, darunter Röntgenbilder der Hand und radiologische Schichtbildaufnahmen von Gebiss und Schlüsselbein. Ein weiterer Sachverständiger, der ein radiologisches Gutachten erstellt hatte, erscheint am Dienstag nicht. Bis zum Ende des Verhandlungstages bleibt unklar, ob er die Ladung erhalten hat. Der Experte soll nun an einem anderen Prozesstag gehört werden. Die Gutachten waren im Auftrag der Staatsanwaltschaft in Auftrag gegeben worden, nachdem im Laufe der Ermittlungen widersprüchliche Aussagen zum Alter des Angeklagten aufgetaucht waren.

Angeklagter von Flensburg schweigt

Der Angeklagte schweigt zu Prozessbeginn. Nur seinen vom Vorsitzenden Richter vorgelesenen Namen und das Geburtsdatum Sommer 1999 bestätigt er. Doch genau daran gibt es Zweifel. Das Alter ist wichtig für die Frage, ob Jugendstrafrecht zur Anwendung kommen kann oder nicht. In diesem Fall wäre eine andere Kammer des Landgerichts zuständig. Bei einer Verurteilung nach Jugendstrafrecht beträgt die Höchststrafe wegen Mordes in der Regel zehn Jahre. [...}
Quelle: Stern

Zurück zu „Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil“