Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 1 Treffer

von sweetdevil31
Mo, 2. Jul. 2018, 05:09
Forum: Cold Cases
Thema: 1990 | Iserbegka (Landkreis Wittenberg) | Beate Landgraf (17) ermordet
Antworten: 2
Zugriffe: 2415

1990 | Iserbegka (Landkreis Wittenberg) | Beate Landgraf (17) ermordet

Zerstückelte Leiche von Beate (†17) vor 28 Jahren gefunden: Neuer Tatverdächtiger!

01.07.2018 07:00
28 Jahre nach dem Mord an Beate Landgraf (†17) aus dem Örtchen Iserbegka bei Wittenberg (Sachsen-Anhalt) wird der Fall erneut in der MDR-Sendung "Kripo live" vorgetragen. Nun gibt es einen neuen Tatverdächtigen.
"Für den Beitrag haben wir die Eltern Ingeborg und Werner Landgraf mehrfach interviewt, zudem kommt eine ehemalige Lehrerin von Beate zu Wort", so "Kripo live"-Reporter Rico Wolf zur "MZ". "Mit ihr hat 'Kripo live' im ehemaligen Internat auf Schloss Wiesenburg gedreht. Darüber hinaus beschreibt Staatsanwalt Frank Pieper den aktuellen Stand der Ermittlungen und der Zeuge, der am 18. Juni 1990 den fast leeren Rucksack von Beate gefunden hat, schildert die Situation", Wolf. (…)

Ein dringend Tatverdächtiger wurde in den vielen Jahren danach nicht ausgemacht. Doch nun, unglaubliche 28 Jahre nach dem bestialischen Mord an Beate Landgraf, gibt es laut Staatsanwalt Olaf Braun aus Dessau-Roßlau eine heiße Spur. "Wir haben einen Tatverdächtigen", bestätigt er der "MZ". Aus ermittlungstaktischen Gründen könne er jedoch keine weiteren Angaben tätigen. (…)
Tag24

Zurück zu „1990 | Iserbegka (Landkreis Wittenberg) | Beate Landgraf (17) ermordet“