Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 6 Treffer

von sweetdevil31
Mi, 6. Feb. 2019, 05:54
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1551

Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Prozess

Lebenslange Haft für Mord an 17-jähriger Mireille

05.02.2019, 19:42 Uhr
Im Prozess um die tödlichen Messerstiche auf die 17-jährige Mireille ist nun ihr Ex-Freund zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Der Mann will die Tat nicht begangen haben.
Fast ein Jahr nach den tödlichen Messerstichen auf eine 17-jährige Flensburgerin ist ihr Ex-Freund wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Flensburg sah es als erwiesen an, dass der Flüchtling aus Afghanistan die junge Deutsche am 12. März 2018 in ihrer Wohnung mit 14 Messerstichen erstochen hatte.

Mireille habe sich nach zwei Jahren "On-Off-Beziehung" endgültig von dem jungen Mann getrennt, sagte der Vorsitzende Richter. "Das Problem war, dass der Angeklagte das so gar nicht akzeptiert hat."

Es sei ein Mord aus niedrigen Beweggründen gewesen. Wenn der Angeklagte verzweifelt gewesen sei, dann nicht aus Trauer, sondern wegen des Kontrollverlusts über Mireille. Dass diese die Beziehung tatsächlich endgültig beendet habe, sei nicht mit der narzisstischen Persönlichkeit des Angeklagten vereinbar gewesen. (…)
Quelle: T-Online
von sweetdevil31
Do, 15. Mär. 2018, 17:38
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1551

Flensburg: 17-Jährige Mireille erstochen - 18-Jähriger festgenommen

Nach den tödlichen Stichen auf eine 17-Jährige in Flensburg könnten auf das Jugendamt der Stadt unangenehme Fragen zukommen.
Das Opfer und der mutmaßliche Täter, ein 18 Jahre alter Asylbewerber aus Afghanistan, waren beide bis zuletzt vor der Tat von der Behörde betreut worden.

Teschendorf betonte, zu Einzelheiten der Betreuung könne er sich aus Datenschutzgründen nicht äußern. Das Mädchen sei aufgrund seiner Familiensituation seit vielen Jahren betreut worden. Der junge Afghane, der 2015 als unbegleiteter minderjähriger Flüchtling nach Deutschland gekommen war, werde auch in der Untersuchungshaft weiterhin betreut.

Dem "Flensburger Tageblatt" hat ein Mieter, der namentlich nicht genannt werden wollte, gesagt: "Es hat lautstarke Auseinandersetzungen gegeben, auch körperlich sind die beiden aneinandergeraten." Es habe Anzeigen des Mädchens bei der Polizei gegeben. (...)
T-Online
von sweetdevil31
Do, 15. Mär. 2018, 05:34
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1551

Flensburg: 17-Jährige Mireille erstochen - 18-Jähriger festgenommen

Nach dem gewaltsamen Tod einer 17-Jährigen in Flensburg ist gegen einen 18-jährigen Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden.
Er "war ein eifersüchtiger Gockel, der sie immer kontrollieren wollte", erklärt eine Angehörige gegenüber der "Bild"-Zeitung. Die 17-Jährige soll ihr berichtet haben, "dass er alleine aus Afghanistan geflüchtet sei und große Sehnsucht nach seiner Familie habe. Er soll in einer Tiefbau-Firma gejobbt haben."

Eine andere Freundin erklärt gegenüber der Zeitung: "Er wollte, dass sie immer ein Kopftuch trägt und zum Islam konvertiert. Für sie stand das noch nicht fest. Wenn sie hin und wieder ohne Kopftuch rumlief, gab es Streit." Seit Anfang 2016 sollen sie ein Paar gewesen sein. (...)
Focus

Warum lassen sich die deutschen Mädchen immer wieder auf so etwas ein?
von sweetdevil31
Mi, 14. Mär. 2018, 09:27
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1551

Flensburg: 17-Jährige Mireille erstochen - 18-Jähriger festgenommen

Das Opfer heißt Mireille, war erst 17 Jahre alt. Seit Oktober 2016 wohnte die Auszubildende in einer 40-Quadratmeter-Wohnung in dem Neubau im Stadtteil Exe. Dort geschah die Tat.
(...) Ein Polizei-Sprecher: „Polizei und Rettungskräfte wurden am Montag gegen 18.35 Uhr in eine Wohnung gerufen. Dort befand sich eine schwer verletzte 17-Jährige mit mehreren Stichwunden.“

„Wir haben einen Gegenstand gefunden, bei dem es sich um die Tatwaffe handeln könnte“, sagt die Leitende Staatsanwältin Ulrike Stahlmann-Liebelt.

Der Tatverdächtige: laut Polizei ein 18-jähriger Afghane. Er wurde gestern wegen des Verdachts auf Totschlag dem Haftrichter vorgeführt. Ob ein Haftbefehl erlassen wird, soll heute bekannt gegeben werden.

Ein Nachbar über das Opfer: „Sie war ein fröhliches, aufgeschlossenes Mädchen.“ Den Tatverdächtigen habe er nur einmal gesehen: „Vor ein paar Monaten ging sie dann nur noch mit Kopftuch vor die Tür und verhielt sich sehr zurückhaltend.“ (...)
Bild
von sweetdevil31
Di, 13. Mär. 2018, 17:41
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1551

Flensburg: 17-Jährige erstochen - 18-Jähriger festgenommen

Jason Darkstone hat geschrieben:
Di, 13. Mär. 2018, 17:21
Wirklich schon abartig, weil es schon fast alltäglich wirkt...
Genau, ich finde es einfach erschreckend. :weary:
von sweetdevil31
Di, 13. Mär. 2018, 17:02
Forum: Abgeschlossene Gerichtsprozesse
Thema: Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil
Antworten: 14
Zugriffe: 1551

Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil

13.03.2018, 16:49 Uhr
Eine 17-Jährige ist in einer Wohnung in Flensburg erstochen worden.
Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde ein 18-jähriger Bekannter des Opfers unter Tatverdacht festgenommen. Die Jugendliche war demnach am Vorabend mit mehreren Stichwunden in der Wohnung gefunden worden. Sie habe nicht mehr reanimiert werden können, bestätigte eine Polizeisprecherin.

Der Tatverdächtige sollte noch im Laufe des Tages dem Haftrichter vorgeführt werden, sagte die Leitende Staatsanwältin der Flensburger Staatsanwaltschaft, Ulrike Stahlmann-Liebelt, der Deutschen Presse-Agentur. Das Ergebnis, also ob Haftbefehl erlassen wird oder nicht, werde aber voraussichtlich erst am Mittwoch mitgeteilt. (...)
T-Online

Schon wieder...das ist doch nicht mehr normal :confused:

Zurück zu „Flensburg: Mireille Bold (17) erstochen - Urteil“