Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Die Suche ergab 54 Treffer

von Dirty Harry
Mi, 8. Mai. 2019, 16:55
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Salva hat geschrieben:
Mi, 8. Mai. 2019, 15:38
Rechtfertigen diese Zahlen den Generalverdacht
Generalverdacht ist ein hartes Wort aber ich verstehe das schon wie du das siehst .
von Dirty Harry
Di, 7. Mai. 2019, 21:51
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Salva hat geschrieben:
Di, 7. Mai. 2019, 19:29
Warum so eine Überwachungsanlage nicht in Ausnahmefällen nutzen wenn damit ein Tötungsdelikt gelöst werden könnte ?
Es geht darum, dass auf mutmaßlich illegal registrierte und gespeicherte Daten zugegriffen wurde.
Ist den dieses Kesy Grundsätzlich illegal , ich meinte das ist dazu eingerichtet gestohlene Fahrzeuge auf dem Weg nach Polen zu erfassen ?
Erfasst werden wir wohl Tagtäglich alle irgendwo , auf solche Daten als Beweismittel zurückzugreifen wenn in einem Tötungsdelikt ermittelt wird oder es darum geht das ein gerade entführtes Kind vielleicht noch gerettet werden kann , bei solch Extremfällen würde ich nichts dagegen haben .
Aber es geht ja um das gewichte Wort Illegal , registriert und gespeichert .
von Dirty Harry
Mo, 6. Mai. 2019, 21:53
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Salva hat geschrieben:
Sa, 4. Mai. 2019, 18:18
„Wir sind in der Nachweispflicht, dass alles korrekt läuft. Klar ist: Der Einsatz muss rechtlich sauber begründet sein“, erklärt Decker. Ob dies auch im Fall der verschwundenen Rebecca und der Registrierung ihres Schwagers auf der Autobahn erfolgt sei, muss nun geprüft werden.
Da bin ich wieder hin und her gerissen .
Warum so eine Überwachungsanlage nicht in Ausnahmefällen nutzen wenn damit ein Tötungsdelikt gelöst werden könnte ?
Gut das Auto wurde um die Zeit von Rebeccas verschwinden registriert , nicht so gut für den Verdächtigen :dislike: aber er hat es erklärt und Mutter Justiz reicht es , das gleiche gilt für das Ominöse Rebecca kam nicht mehr selbständig oder lebendig aus dem Haus , das bedeutet für den Verdächtigen wieder :like: .
von Dirty Harry
Fr, 3. Mai. 2019, 18:27
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Salva hat geschrieben:
Do, 2. Mai. 2019, 23:17
Klar. Die Polizei hat ja ihren Verdächtigen und wird alles tun, um genau den dingfest machen zu können.
Ja das werden sie versuchen , im Augenblick hat der Verdächtige das Hauptproblem am Öffentlichen Modernen Pranger zu stehen , die Ermittler sind jetzt im Hintergrund aktiv , wenn sie meinen es ist nötig die nächsten Jahre .
von Dirty Harry
So, 28. Apr. 2019, 18:03
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Festgefahren bis zum geht nicht mehr der Fall .
Ich befürchte das sich in einem überschaubaren Zeitraum nichts mehr tut , woher soll auch etwas kommen , wieder ein Fall einer jungen Langzeit Vermissten .
von Dirty Harry
Mi, 24. Apr. 2019, 23:39
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Salva hat geschrieben:
Sa, 20. Apr. 2019, 22:15
Das Mädel hat gegen 16 Uhr am 18. April – also an dem Tag an dem Rebecca verschwunden ist – miterlebt dass ein großes Mädchen Streit hatte mit mehreren Jungs”
Die Kleine die die Beobachtung machte kannte Rebecca also nicht , sie erlebte einen Streit zwischen einem großen Mädchen und mehreren Jungs , ich hoffe mal das die Ermittler die Streitpersonen inzwischen ausfindig machen konnten und die Angelegenheit klären .
Es ist aber super das bei Fällen wie Rebeccas auch Kinder Augen und Ohren offenhalten .
von Dirty Harry
Sa, 20. Apr. 2019, 17:35
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Salva hat geschrieben:
Fr, 19. Apr. 2019, 17:54
Die Chance für einen Fluchtversuch bekommen und diese erfolgreich für sich nutzen, sind zwei paar Schuhe.
Das stimmt natürlich , in einem fremden Land dürfte das in der Öffentlichkeit noch schwieriger sein , da verstehen die Leute das um Hilfe erbitten vielleicht nur schwer , das Opfer könnte auch unter Drogen stehen und gar keinen Fluchtversuch starten.
Das die Person in Krakau Rebecca war denke ich so von der Wahrscheinlichkeit her aber eher nicht , offen ist aber alles , zumindest nach dem was wir wissen könnte Rebecca alles mögliche zugestoßen sein .
Entführungen Deutscher Mädchen und Frauen durch Organisierte Banden für spezielle , gut zahlende Kunden im In und Ausland ziehe ich schon lange in Betracht , solche Leute werden auch schon Top sein Handy , Computerdaten zu manipulieren .
von Dirty Harry
Fr, 19. Apr. 2019, 16:29
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Salva hat geschrieben:
Mi, 17. Apr. 2019, 22:39
So seien sie schon gemeinsam mit dem Reporter einer mutmaßlichen Spur zu Rebecca Reusch in Rostock nachgefolgt, hieß es bei „rtl.de“. Aktuell gebe es Hinweise zu Spuren, die ins polnische Krakau führen würden,
Tue mich schwer was solche Hinweise betrifft.
Rebecca hat so wie es aussieht keinen Grund der Familie den Rücken zu kehren , ich meine in Krakau wurde ein Foto in der Öffentlichkeit gemacht , würde sie gegen ihren Willen festgehalten hätte sie unter Leuten doch die Chance einen Fluchtversuch zu unternehmen.
von Dirty Harry
Mo, 15. Apr. 2019, 15:31
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Salva hat geschrieben:
So, 14. Apr. 2019, 23:15
Kein Weiterkommen im Fall Rebecca Reusch. Zwar führen die Ermittler den
Viel zu diskutieren gibts wirklich nicht in dem Fall , ich warte zwar darauf das doch plötzlich noch der Durchbruch kommt aber die Vegetation entwickelt sich was das auffinden einer Leiche (so es eine geben sollte) noch schwieriger macht.
Außerdem finde ich preschten die Ermittler doch ein Stück weit ganz schön schnell vor was den Schwager angeht , zwar mangelt es so an richtigen Anderen Vorstellungen was geschehen sein könnte aber das ihm nichts nachgewiesen werden kann muss in Betracht gezogen werden.
Wenn für den Schwager nichts weiter kommt gilt er als unschuldig , aber Ermittler haben ja vielleicht das Privileg Öffentlich einen Sturm gegen Personen loszutreten wo noch gar nichts feststeht , den das was man an Infos die letzten Wochen herein bekommen hat ist im Grunde nur sehr dürftig gewesen .
von Dirty Harry
Do, 11. Apr. 2019, 00:14
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

sweetdevil31 hat geschrieben:
Mi, 10. Apr. 2019, 05:17
Nach BILD-Informationen behauptet er, am Tag von Rebeccas Verschwinden mit dem Twingo nach Polen gefahren zu sein, um einen Drogen-Deal abzuwickeln! Unklar, ob er Rauschgift verkaufen oder selbst erwerben wollte.
Was immer er als Erklärung für die Fahrten Richtung Polen angegeben hat , die Polizei kaufte es ihm wohl nicht ab , wo ich das gestern gelesen habe - komm nicht mehr drauf.
Ob unschuldig oder schuldig , bei der jetzigen Lage dürfte der Verdächtige wohl bald in ruhigere Fahrwasser kommen.
von Dirty Harry
Di, 9. Apr. 2019, 23:02
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Dirty Harry hat geschrieben:
Di, 9. Apr. 2019, 18:35
Das der Tatverdächtige noch so verdächtig ist liegt aber auch an ihm selber , wenn ich mich recht erinnere sagte Rebeccas Vater wohl das er endlich klar reden soll was die Fahrten auf der Autobahn für einen Zweck hatten , warum schweigt da der Tatverdächtige , was kann es schlimmeres geben als unter Mordverdacht zu stehen , das macht mich echt stutzig.
Ich will nicht zu sehr ins spinnen verfallen aber dieses Schweigen der Fahrten Richtung Polen müsste ja schon gravierende Gründe haben.
Ich könnte mir vorstellen das der Verdächtige vielleicht Grenzüberschreitendes mit Leuten zu tun hat die er absolut für sehr gefährlich hält , die drohen vielleicht redest du haste eine Kugel im Kopf oder Familienmitgliedern von dir passiert etwas , hört sich schon nach Krimi an aber was soll man denken ?
von Dirty Harry
Di, 9. Apr. 2019, 18:35
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

So ein Mist , auf NTV hat die Polizei heute gesagt das damit gerechnet werden muss das man Rebecca nicht mehr finden
kann ( nun gut die Gefahr eine Leiche nicht zu finden ist ja immer gegeben) .
Diese ganzen Technischen Indizien gegen den Verdächtigen sehe ich selber skeptisch aber ich weiß nicht wie genau die sind und wie Gerichtsverwertbar.
Das große :guestion: bleibt natürlich wurde noch etwas anderes von der Polizei im Haus gefunden das diese ja nahezu überzeugt ist das Rebecca nicht aus eigener Kraft mehr da heraus kam , in den Augen der Justiz kann das aber nix eindeutiges sein , wirklich schwierig und schrecklich das Ganze.
Das der Tatverdächtige noch so verdächtig ist liegt aber auch an ihm selber , wenn ich mich recht erinnere sagte Rebeccas Vater wohl das er endlich klar reden soll was die Fahrten auf der Autobahn für einen Zweck hatten , warum schweigt da der Tatverdächtige , was kann es schlimmeres geben als unter Mordverdacht zu stehen , das macht mich echt stutzig.
von Dirty Harry
Mo, 8. Apr. 2019, 17:12
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Offenbar rückt jetzt die Brandenburgische Kleinstadt Beeskow ins Visier der Ermittler der Tatverdächtige soll dort die A12/A2 :guestion: verlassen haben und in einem unzugänglichen Gebiet gewesen sein, Spürhunde hätten dort wohl angeschlagen, so schreibt es "Merkur.de" .
Kann also doch sein das wieder größere Suchaktionen in Gang kommen, es ist die Suche nach der Nadel im Heuhaufen .
Würde doch endlich etwas gefunden, das ist schon schlimm mit ansehen zu müssen das der Fall mit jedem Tag ohne Handfeste Resultate kühler wird.
von Dirty Harry
Sa, 6. Apr. 2019, 22:37
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

So langsam wirds eng für die Polizei - zeitlich gesehen , der Fall ist natürlich noch weit von einem Cold Case entfernt aber wenn eine mögliche Leiche Rebeccas nicht bald und zwar in dem Gebiet wo die Polizei sie vermutet gefunden wird
ist der Verdächtige erst einmal in der Sicherheit einer Art Patt Situation.
Dann kanns sehr langatmig werden , ich weiß nicht ob überhaupt noch nach einer Leiche gesucht wird , zumindest nicht im großen Rahmen , hat die Polizei da schon resigniert :thinking: .
Heute habe ich irgendwo gelesen das es bis um die 2000 . Hinweise geben soll , da heißt es jetzt wohl für die Polizei aussortieren und dem nachgehen wo was dran sein könnte.

"Der Westen" hat noch geschrieben das das Haar das im Auto gefunden wurde nicht von Rebecca stammt , auch wieder ein kleiner oder großer :thinking: Rückschlag für die Ermittler.
von Dirty Harry
Do, 4. Apr. 2019, 23:42
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

sweetdevil31 hat geschrieben:
Do, 4. Apr. 2019, 05:16
Seit über sechs Wochen wird Rebecca aus Berlin vermisst. Der Hauptverdächtige in dem Fall ist inzwischen wieder frei.
Irgendwo lass ich heute der Verdächtige versuche sich durch seine Arbeit abzulenken , oh man was für ein Zustand wenn er wirklich keinen :shit: am Stecken hat was Rebeccas Verschwinden betrifft , jetzt fange ich an es ihm und der Familie zu wünschen .
von Dirty Harry
Mi, 3. Apr. 2019, 17:23
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

sweetdevil31 hat geschrieben:
Di, 2. Apr. 2019, 06:25
meldete sich ein Hinweisgeber im Gespräch mit dem Berliner Kurier. Michael Schneider ist Hellseher und pocht darauf, den Ablageort von Rebeccas Leiche zu kennen. Demnach könne das Rätsel um die verschwundene 15-Jährige in Briesen im Landkreis Oder-Spree gelöst werden. Dort würde die Leiche des Mädchens liegen.
sweetdevil31 hat geschrieben:
Di, 2. Apr. 2019, 06:25
Schneider will sogar die genauen GPS-Koordinaten übermittelt haben.
Bei Hellsehern bin ich immer skeptisch aber wenn er sogar die GPS Koordinaten mitgeteilt hat warum dann nicht mal schauen , mehr als nichts kann da ja nicht sein.
Ich frage mich warum er da nicht selber nachgeschaut hat wenn er den Punkt exakt kennt :thinking: , kann ja höchstens auf ein Privatgrundstück hindeuten , dann geht das natürlich nicht, die Polizei dürfte ohne Richterbeschluss meine ich dann dort auch nix machen.
Sollte es so sein ist die Frage ob ein Richter aufgrund einer Eingebung einen Haus/Grundstück Durchsuchungs Erlass unterschreibt.
von Dirty Harry
Mo, 1. Apr. 2019, 18:16
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

@Alle , ich bin im Moment noch dabei mich hier einzuleben, da war schon was bei PN und Benachrichtigungen - als ich drauf ging kam aber nix- muss ich noch lernen , Entschuldigung.
von Dirty Harry
Mo, 1. Apr. 2019, 17:50
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

@Alle
Im Augenblick ist es so wie bei einigen Fällen mit denen ich mich beschäftigte .
Polizei - Indizien - Verdacht = :shit:
So schaut es leider aus aber im Rechtsstaat heißt es nun mal das Leute die verdächtigen/anklagen auch beweisen müssen, is auch richtig so und sollte jeder hinnehmen.
Das heißt was bei Rebecca gelaufen ist weiß keiner , deshalb bis hier , jedem User sein Eindruck - Öffentlich muss das keiner machen, abwarten was kommt.
von Dirty Harry
Mo, 1. Apr. 2019, 17:33
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Ich träume davon das wenn möglich viele Menschen nachdenken ein Fall auch schneller gelöst werden kann - sozusagen als Geistige Hilfe für die Ermittler /Justiz.
Man kann sagen das bewährt sich nicht :dislike: schade , die /Presse haut was raus und wir raten uns einen :rage: .
Ich sehe mich hier nicht in der Lage mir was vorzustellen !
Nach allem was wir wissen , diese Router Daten , das fahren mit dem PKW Richtung Frankfurt/Oder worüber der Verdächtigte schweigt und auch Rebeccas Familie (finde ich) diese Fahrt nicht hinterfragt, tja da ist man am Ende .
von Dirty Harry
So, 31. Mär. 2019, 16:59
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Ich befürchte das das gezielte suchen nach Rebeccas Leiche nichts mehr bringt , da wird wohl auf Kommissar Zufall gewartet werden müssen und das dauert meist , wenn er den überhaupt jemals hilft.
Was bleibt :thinking: ein vielleicht von der Polizei doch überbewerteter Verdächtiger ?
Ich frage mich was für Möglichkeiten die Polizei hat die Internet Aktivitäten einer Vermissten Jugendlichen sagen wir mal 2 Monate zurück zu verfolgen und zwar exakt , bei Jugendlichen die auch Fans von Fernsehstars/Musikgruppen sind können da ja schnell viele Netzbekanntschaften entstehen , interessant wären alle sich häufenden Kontakte , deren Inhalte und ob irgendwann mal reale Treffen geplant/vereinbart wurden.
von Dirty Harry
Fr, 29. Mär. 2019, 20:13
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Laut der Zeitschrift "der Westen" hat es heute wohl eine Polizei Suche Südlich der Autobahn Berlin Frankfurt/Oder mit einem Personenspürhund gegeben, hört sich ja nicht nach einer großen Aktion an.
Offensichtlich ist die Autobahn nach Frankfurt/Oder wohl immer noch die Gegend die von Ermittlern favorisiert wird was den Ablageort von Rebeccas Leiche betrifft, ich schlussfolgere daraus das man trotz der U Haftentlassung noch immer am
Tatverdächtigen festhält.
von Dirty Harry
Di, 26. Mär. 2019, 18:21
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

Habe jetzt noch mal alles Aktuelle durchforstet , es scheint im Augenblick nix zu geben was weiterführt.LINKTEXT


So was habe ich mir noch durch den Kopf gehen lassen und da sind auch Fragezeichen für mich, ob ich diese Unklaren Dinge jetzt überbewerte ?
Es bleibt erst mal so das die Polizei in dem Haus der Schwester Hinweise auf den Verdächtigen hat, für die Justiz nicht ausreichend , tja Rebecca hatte möglicherweise Probleme , was ein freiwilliges Abtauchen angeht, die Zeit is zu lang , ihr ist etwas zugestoßen nur was ,es geht einfach in eine Richtung - machen wir uns nichts vor , finde ich.
von Dirty Harry
Mo, 25. Mär. 2019, 16:44
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

@sweetdevil31 Danke für die Begrüßung ! :)
TEXT
sweetdevil31 hat geschrieben:
Mo, 25. Mär. 2019, 06:36
dazu: „Dear cupid, next time hit us both“ (auf Deutsch: „Lieber Amor, bitte treffe beim nächsten Mal beide von uns“).
Das hört sich doch eindeutig danach an das Rebecca Reusch wohl Liebeskummer gehabt hat,Liebeskummer bei einem 15 . Jährigen Mädchen kann bestimmt schon schlimm sein.
Da das aber nirgends Thematisiert wurde blieb sie möglicherweise mit dem Kummer allein , da sind dann schon irrationale Handlungen nicht auszuschließen.
von Dirty Harry
So, 24. Mär. 2019, 22:53
Forum: Berlin
Thema: Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst
Antworten: 113
Zugriffe: 16375

Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst

TEXT
sweetdevil31 hat geschrieben:
Mi, 13. Mär. 2019, 15:31
Missachteter Hinweis?
sweetdevil31 hat geschrieben:
Mi, 13. Mär. 2019, 15:31
Sie hatte im Internet einen Mann kennengelernt
Ich verfolge den Fall nun seit 3 . Wochen und wie dieser auf der Stelle tritt , das was an Indizien gegen den Verdächtigen angeführt wird kann ich schlecht einschätzen aber das sie nun sehr stark sind ist wohl nicht der Fall .
Das Rebecca Reusch im Netz jemanden kennenlernte und diesem wurde eventuell nicht nachgegangen wäre schon recht dramatisch, aus den Meldungen weiß ich das Rebecca am Abend vor dem verschwinden viele ihrer Bilder im Netz löschte und
angeblich auch am Vortag ungewöhnlich wenig im Netz war, hat für mich den Anschein das bereits irgendetwas in Gang
gewesen sein könnte.

Zurück zu „Berlin: Rebecca Reusch (15) seit dem 18.02.2019 vermisst“