Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Heilbronn: Bombendrohung auf Heilbronner Volksfest - Mitschnitt der Drohanrufe veröffentlicht

Aktuelle Infos und Bekanntmachungen.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Heilbronn: Bombendrohung auf Heilbronner Volksfest - Mitschnitt der Drohanrufe veröffentlicht

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » So, 14. Aug. 2016, 12:13

Bombendrohung: Polizei veröffentlicht Mitschnitt von Heilbronner Drohanruf
Heilbronn (dpa/lsw) - Nach der Bombendrohung auf dem Heilbronner Volksfest vor zwei Wochen hat die Polizei nun im Internet einen Mitschnitt der zwei Drohanrufe veröffentlicht.

Die Ermittler hoffen, dadurch weitere Hinweise auf den Anrufer zu erhalten, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mitteilten. Ein bislang Unbekannter hatte in der Nacht zum 30. Juli von einem öffentlichen Telefon aus bei der Polizei und der Rettungsleitstelle in Heilbronn angerufen und die Explosion einer Bombe auf dem Volksfest angekündigt.

Wörtlich sagte er: «In einer Stunde – Bombe – Theresienwiese.» Das Gelände wurde daraufhin geräumt, eine Bombe wurde aber nicht gefunden. Seither suchen die Ermittler nach dem Anrufer.

Hier geht es zum Mittschnitt
Die Polizei fragt in diesem Zusammenhang:

- WER ERKENNT DIE STIMME DES ANRUFERS?
- WER HAT AUFFÄLLIGE WAHRNEHMUNGEN IM BEREICH DER TELEFONZELLE GEMACHT?
Hinweise an die Polizei Heilbronn oder jede andere Polizeidienststelle.



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Informationen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast