Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

4. Januar 2015 | Lüneburg | Marget, † 32 und Katrin, † 33

Traditionell oder religiös motivierte Verbrechen.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 203
Beiträge: 6555
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

4. Januar 2015 | Lüneburg | Marget, † 32 und Katrin, † 33

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 2. Dez. 2015, 19:08

Marget, † 32
Ehefrau des Täters
Katrin, † 33
Freundin des Opfers
BildBild
Geboren:1982, 1981
Erstochen:4. Januar 2015
Wohnort:Lüneburg
Herkunft:Kurden aus dem Irak
Kinder:Marget 3, Katrin 2
Täter:Margets Ehemann Ziad Karnous (zur Tat 37 J.)
Motiv:Marget wollte sich von ihrem Ehemann trennen und zum Christentum übertreten
Der Sachverhalt bei

0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 61
Beiträge: 5903
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

4. Januar 2015 | Lüneburg | Marget, † 32 und Katrin, † 33

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 16. Okt. 2017, 17:51

Lebenslang im Lüneburger Doppelmord-Prozess

16.10.2017, 16:58 Uhr
Im Prozess wegen des gewaltsamen Todes von zwei Frauen in Lüneburg hat das Landgericht den angeklagten Jesiden wegen Doppelmordes zu lebenslanger Haft verurteilt.
Das Gericht stellte am Montag auch in der Neuauflage des Prozesses eine besondere Schwere der Schuld fest. Eine Freilassung schon nach 15 Jahren ist damit nur im Ausnahmefall möglich. Nach Überzeugung der Kammer mordete der aus dem Irak stammende Mann Anfang 2015, weil ihn seine Ehefrau verlassen und Christin werden wollte. Die Freundin soll er für den Schritt seiner Frau mitverantwortlich gemacht haben. Der Verteidiger hatte auf eine Tat im Affekt plädiert, er will eine Revision prüfen.
T-Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Im Namen der Ehre“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast