Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Hessen: "Hotspots für Terroristen"

Die weltweite Gefahr im Focus.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 164
Beiträge: 5871
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

Hessen: "Hotspots für Terroristen"

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 3. Jul. 2018, 20:28

03.07.18 | Wiesbaden: Hessen steht weiterhin im Fadenkreuz von Terroristen und Extremisten.

Bild
Radikale Salafisten bei einer Demonstration in Berlin. Bild: imago/NWZ online
Vor allem das Rhein-Main-Gebiet und Nordhessen sind nach Angaben des Verfassungsschutzes «Hotspots der salafistischen Szene». «Die Bedrohungslage ist nach wie vor ernst», sagte Innenminister Peter Beuth (CDU) gestern in Frankfurt. Fanatische Extremisten hätten in Europa allein im vergangenen Jahr 62 Menschen bei dschihadistischen Anschlägen getötet.

«Wir stehen im Fadenkreuz von gewissenlosen Terroristen, die unsere Art zu leben zutiefst verachten und nichts unversucht lassen, der Bevölkerung größtmöglichen Schaden zuzufügen», sagte Beuth. Daher seien Polizei und Verfassungsschutz personell aufgestockt und Taktik sowie Ausrüstung weiterentwickelt worden.
Quelle: e110
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Terrorismus“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast