Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Leipzig: Kinderschänder auf Bewährung draussen

Vergewaltigung, Missbrauch, Kinderpornografie, Prostitution.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 62
Beiträge: 5997
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 47
Status: Offline

Leipzig: Kinderschänder auf Bewährung draussen

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 3. Jun. 2015, 08:22

http://www.bild.de/regional/leipzig/ver ... .bild.html

Auf Bewährung draußen...
Kinderschänder vergewaltigt Jungen (9)


Bild
Angeklagt wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern: Felix K. (27)

Leipzig – Die Opfer: Jungs zwischen neun und 12 Jahren. Der Täter: ein 27-Jähriger. Mehrfach vorbestraft wegen sexuellen Missbrauchs; auf Bewährung draußen – und unfassbar skrupellos.

Noch während seiner Bewährungszeit soll Felix K. (27) kleine Jungs in seine Grünauer Wohnung gelockt und sich an ihnen vergangen haben. Als „Belohnung“ gab‘s Süßigkeiten, Geld und für die Älteren Alkohol.

Vor dem Landgericht ging‘s am Dienstag vor allem um sein jüngstes Opfer. Einen gerade 9 Jahre alten Jungen soll K. fünf Mal vergewaltigt haben.

Bild
Bis zu seiner Verhaftung wohnte K. in der Stuttgarter Allee

Selbst als der Täter von seiner Schwester dabei zufällig gestört wird, lässt er nicht von dem Kind ab. Er zieht den Jungen an, schleppt ihn in den Keller – und missbraucht ihn dort weiter.

„Ich wollte es zu Ende bringen“, so K. kühl vor Gericht.

Der Kinderschänder, der bereits 2012 zu 18 Monaten verurteilt worden war, muss nun mit einer hohen Haftstrafe rechnen – ohne Aussicht auf Bewährung.
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sexuell motivierte Taten“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast