Herzlich Willkommen bei

Allcrime. Die Kriminalplattform


Um alle Foren einsehen, die Board-Funktionen und den Allcrime Chat nutzen zu können, musst du dich registrieren.

Dein Account und die Nutzung von Allcrime sind selbstverständlich kostenlos und werbefrei!
Bei Bedarf kannst du deinen Account jederzeit und ohne Angabe von Gründen löschen.

Wir freuen uns auf deine Mitgliedschaft!

{ Registrieren }

Dortmund: 17-Jährige von Internet-Bekanntschaft vergewaltigt

Vergewaltigung, Missbrauch, Übergriffe, Kinderpornografie.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 107
Beiträge: 5511
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 51
Status: Offline

Dortmund: 17-Jährige von Internet-Bekanntschaft vergewaltigt

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 22. Dez. 2017, 16:32

22.12.2017

Am Montagmorgen (18. Dezember 2017) schickte eine 17-Jährige ihrem Vater eine SMS und erklärte, dass sie mit einem Freund (24) aus Bremen durchbrenne. Weil der Mann diesen nicht kennt, schaltet er die Polizei ein. Eine Vermisstenanzeige wird aber nicht aufgenommen. Stattdessen geht er der Sache selbst nach und kann schließlich den Vater des 24-Jährigen kontaktieren. Der teilt ihm mit, dass sein Sohn schon einmal eine Frau missbraucht habe und er sich voraussichtlich in einer Dorstfelder Wohnung aufhalte.

Der Vater reagiert sofort. Bei der Duisburger Polizei wird am Nachmittag eine Vermisstenanzeige aufgenommen.

Dienstagmorgen wird dann die Dortmunder Polizei wegen eines Sexualdelikts alarmiert. Vor Ort treffen die Beamten tatsächlich auf das polizeibekannte Internet-Date der Jugendlichen und weitere Männer. Kurz danach erfahren sie, dass sich die 17-Jährige in einen Kiosk gerettet hat. Laut Aussage des Vaters sei sie vergewaltigt und verprügelt worden. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei in Neukirchen-Vluyn entschuldigte sich indes und versprach den Fall intern aufzuarbeiten.

Quellen: Der Westen | RN
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sexuell motivierte Taten“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste