Herzlich Willkommen bei

Allcrime. Die Kriminalplattform


Um alle Foren einsehen, die Board-Funktionen und den Allcrime Chat nutzen zu können, musst du dich registrieren.

Dein Account und die Nutzung von Allcrime sind selbstverständlich kostenlos und werbefrei!
Bei Bedarf kannst du deinen Account jederzeit und ohne Angabe von Gründen löschen.

Wir freuen uns auf deine Mitgliedschaft!

{ Registrieren }

Mannheim: 28-Jähriger begrapscht Frauen - und kommt frei

Vergewaltigung, Missbrauch, Übergriffe, Kinderpornografie.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 106
Beiträge: 5430
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 51
Status: Offline

Mannheim: 28-Jähriger begrapscht Frauen - und kommt frei

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 12. Jan. 2018, 23:54

12.01.2018 | Mannheim | Weil er Frauen in Straßenbahnen begrapscht haben soll, ist in Mannheim ein 28-Jähriger festgenommen worden.
Wie das Dezernat Sexualdelikte der Mannheimer Kriminalpolizei heute mitteilte, soll der Mann einer 23-Jährigen am 9. Januar in einer Bahn am Hauptbahnhof an den Po gefasst und dann versucht haben, ihr zwischen die Beine zu greifen. Die Frau wehrte sich und rief die Polizei. Daraufhin floh der Täter.

Gut eine Stunde später soll er in einer anderen Straßenbahn am Paradeplatz eine weitere junge Frau begrapscht haben. Eine Polizeistrafe nahm ihn kurz darauf fest. Eine Blutprobe ergab, dass er betrunken war. Nach Aufnahme der Personalien wurde der Mann auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern an.
Quelle: e110
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sexuell motivierte Taten“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast