Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Bremen: 42-Jährige im Bürgerpark vergewaltigt

Vergewaltigung, Missbrauch, Kinderpornografie, Prostitution.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 204
Beiträge: 7472
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Bremen: 42-Jährige im Bürgerpark vergewaltigt

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 15. Aug. 2020, 21:58

Fr, 14. August 2020: Eine 42-jährige Frau ist am frühen Freitagmorgen angegriffen und vergewaltigt worden. Sie war zu Fuß in der Findorffallee unterwegs. Die Polizei Bremen sucht Zeugen.
Eine 42-jährige Bremerin ist am Freitagmorgen auf dem Weg zum Bremer Hauptbahnhof in ein Gebüsch des Bürgerparks gezerrt und dort vergewaltigt worden. Anschließend flüchtete der Unbekannte. Zuvor hatte er die Frau gegen 7 Uhr in der Findorffallee in Höhe der Neukirchstraße mit einem Messer angegriffen und ausgeraubt.

Der Mann wird auf etwa 30 bis 40 Jahre geschätzt, hatte einen Drei-Tage-Bart und wurde als ungepflegt beschrieben. Er trug bei der Tat ein verwaschenes, dunkles T-Shirt, eine lange Jeans und schwarze Schuhe, teilt die Polizei mit.
Die Beamten suchen Zeugen, die Hinweise auf den Mann geben können. Der Kriminaldauerdienst nimmt Hinweise unter der Rufnummer 0421/362 38 88 entgegen. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Weser Kurier
0



Zurück zu „Sexuell motivierte Taten“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast