Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Essen: Polizei befreit eingesperrte Kinder in Essen

Delikte innerhalb der Familie oder Beziehung.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 74
Beiträge: 6166
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 48
Status: Offline

Essen: Polizei befreit eingesperrte Kinder in Essen

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Sa, 5. Jun. 2021, 06:02

Polizei befreit eingesperrte Kinder in Essen

04.06.2021, 15:13 Uhr
Eingesperrt, verwahrlost, an die Heizung gebunden: Polizei und Feuerwehr haben drei kleine Kinder aus einer Wohnung in Essen geholt.
"Ein Dank gilt an dieser Stelle den Nachbarn, die hingesehen haben", heißt es in einer Meldung der Polizei Essen vom Freitag. Anwohner hatten beobachtet, wie auf einem Balkon in Essen-Schonnebeck ein Kind herumkletterte, daraufhin die Feuerwehr gerufen.

Als die Helfer mit einer Leiter zu dem dreijährigen Jungen kletterten, stellten sie fest, dass er ausgesperrt worden war. Zusammen mit der Polizei verschaffte sich die Feuerwehr Zutritt zur Wohnung. Drinnen bot sich den Einsatzkräften ein schockierendes Bild: Bis auf das Wohnzimmer waren alle Zimmer abgeschlossen. Hinter einer Zimmertür machte sich ein fünfjähriges Mädchen bemerkbar. Die Tür wurde aufgebrochen, das Mädchen aus ihrem verwahrlosten Zimmer befreit.

Im Wohnzimmer fanden die Polizisten zudem einen zweijährigen Jungen, der in seinem Kinderstuhl fixiert war. Der Stuhl wiederum war an die Heizung gebunden. Von den Eltern fehlte zu diesem Zeitpunkt jede Spur. (...)
Quelle: T-Online
1
Bild



Zurück zu „Familien- und Beziehungsdramen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast