Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Essen: 21-Jähriger soll Vater gezielt angefahren haben

Delikte innerhalb der Familie oder Beziehung.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 61
Beiträge: 5967
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Essen: 21-Jähriger soll Vater gezielt angefahren haben

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 4. Dez. 2015, 13:10

21-Jähriger soll Vater gezielt angefahren haben

04.12.2015, 12:48 Uhr
Nach einem heftigen Streit soll ein 21 Jahre alter Mann aus Essen seinen Vater gezielt mit dessen Auto angefahren haben. Der Sohn soll sich am Donnerstagabend in den Wagen der Vaters gesetzt und den 56-Jährigen gegen eine Wand des Nachbarhauses gedrückt haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Nachbarn hätten Erste Hilfe geleistet, bevor der Vater mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der 21-Jährige habe sich zunächst vom Tatort entfernt, sei aber später zurückgekommen. Er wurde vorläufig festgenommen. Was zu dem Streit führte, ist noch unklar. Vater und Sohn sind an der selben Adresse gemeldet. Die Polizei richtete eine Mordkommission ein.
T-Online
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 61
Beiträge: 5967
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Essen: 21-Jähriger soll Vater gezielt angefahren haben

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 4. Dez. 2015, 13:13

Bild nicht mehr vorhandenWarum der Sohn seinen Vater über den Haufen fuhr, ist noch unklar
Wrackteile und Trümmer liegen verstreut in der Einfahrt. Ein Mercedes C-Klasse steht demoliert an der Hauswand. Rettungskräfte versorgen einen schwer verletzten Mann.
Bild nicht mehr vorhandenDie Spurensicherung hatte in der Nacht alle Hände voll zu tun
Der Konflikt eskalierte und der Sohn setzte sich in den Mercedes des Vaters. Polizeisprecher Marco Ueberbach zu BILD: „Er ist offenbar zielgerichtet auf seinen Vater zugefahren.“ Er krachte in ein Carport, erfasste seinen Vater und prallte dann mit dem Auto vor eine Hauswand. Der Vater erlitt dabei schwere Verletzungen.
Bild nicht mehr vorhandenDer Mercedes kam erst vor der Hauswand zum Stehen
Bild
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Familien- und Beziehungsdramen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste