Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

München: Fahndung! Dieser Mann soll seine Freundin erstochen haben l Verdächtiger stellt sich

Delikte innerhalb der Familie oder Beziehung.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 60
Beiträge: 5831
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

München: Fahndung! Dieser Mann soll seine Freundin erstochen haben l Verdächtiger stellt sich

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Di, 7. Feb. 2017, 09:37

Fahndung! Dieser Mann soll seine Freundin erstochen haben

07.02.2017 07:58
Eine Frau ist bei einem Streit in einem Mehrfamilienhaus in München getötet worden.
Bild nicht mehr vorhandenKrzysztof W. soll seine Freundin erstochen haben.
Der Partner der 33-Jährigen steht unter dringendem Tatverdacht, wie die Polizei mitteilte. Der 27-jährige Krzysztof W. soll sie am Montagabend im Stadtteil Freimann niedergestochen haben. Er ist auf der Flucht, nach ihm wurde gefahndet.

Nachbarn riefen den Rettungsdienst, nachdem sie Streit in der gemeinsamen Wohnung des Paares gehört hatten. Kurz darauf fanden sie die verletzte Frau vor. Das Opfer wurde in ein Krankenhaus gebracht, starb aber im Laufe des Abends an den Stichverletzungen.

Die Staatsanwaltschaft wird laut Polizei Haftbefehl wegen Mordes beantragen.
Tag24
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 60
Beiträge: 5831
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: München: Fahndung! Dieser Mann soll seine Freundin erstochen haben

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Di, 7. Feb. 2017, 12:58

Verdächtiger stellt sich der Polizei

Dienstag, 07.02.2017, 12:25
Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau in München hat sich der Verdächtige der Polizei gestellt. Die Staatsanwaltschaft hatte am Dienstagvormittag zuvor Haftbefehl gegen den Mann gestellt.
Das berichtet die "tz". Der 27-Jährige steht unter dringendem Verdacht, seine sechs Jahre ältere Freundin am späten Montagnachmittag in der gemeinsamen Wohnung im Stadtteil Freimann niedergestochen zu haben.

Nachbarn hatten einen Streit in der Wohnung gehört, dort die verletzte 33-Jährige gefunden und den Rettungsdienst alarmiert. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie im Laufe des Abends an den Stichverletzungen starb. Die Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.
Focus
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Familien- und Beziehungsdramen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste