Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Saarbrücken: Zwei Tote und zwei Verletzte bei mutmaßlichem Familiendrama

Delikte innerhalb der Familie oder Beziehung.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 62
Beiträge: 6044
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 47
Status: Offline

Saarbrücken: Zwei Tote und zwei Verletzte bei mutmaßlichem Familiendrama

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » So, 20. Mai. 2018, 06:32

Zwei Tote und zwei Verletzte bei mutmaßlichem Familiendrama

19.05.2018, 19:46
Bei einem mutmaßlichen Familiendrama in Saarbücken sind zwei Menschen getötet und zwei verletzt worden.
Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte ein 59-jähriger Mann bei einer Feier in einem Haus um sich geschossen und zwei Männer getötet. Zwei Frauen seien verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. "Wir gehen im Moment davon aus, dass es sich bei den Getöteten um Familienangehörige des Täters handelt", ergänzte er.

Eine verletzte 60 Jahre alte Frau sei vermutlich die Ehefrau des Tatverdächtigen. Dieser habe sich widerstandslos festnehmen lassen. Der genaue Ablauf der Tat und das Motiv des mutmaßlichen Täters waren nach Angaben des Sprechers zunächst unklar. Auch zur Nationalität des 59-Jährigen und zur Identität der beiden Toten konnten er zunächst keine weiteren Angaben machen.

In dem Einfamilienhaus hielten sich zur Tatzeit noch andere Erwachsene und Kinder auf. Die Menschen stünden unter Schock und würden notfallpsychologisch versorgt, sagte ein Polizeisprecher. Sobald sie vernehmungsfähig seien, würden sie befragt. Die Beamten stellten zudem eine Pistole sicher. Ob das die Tatwaffe sei, müsse noch ermittelt werden, sagte er. (...)
T-Online
0



Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 142
Beiträge: 7071
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Online

Saarbrücken: Zwei Tote und zwei Verletzte bei mutmaßlichem Familiendrama

#2

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 20. Mai. 2018, 14:11

Bislang unbestätigten Meldungen zufolge, soll es sich um eine türkische Familie handeln, deren Mitglieder aufgrund einer Trennung in Streit geraten sind. Somit kann es sich bei der Tat durchaus um einen Ehrenmord handeln. Wenn ich mir die Zurückhaltung der Behörden und die Art der Berichterstattung anschaue, dann deutet zumindestens für mich alles darauf hin.
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 62
Beiträge: 6044
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 47
Status: Offline

Saarbrücken: Zwei Tote und zwei Verletzte bei mutmaßlichem Familiendrama

#3

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 21. Mai. 2018, 07:37

20.05.2018, 18:08 Uhr

Bei den beiden Toten handele es sich um einen 35 Jahre alten Sohn und um einen 37 Jahre alten Schwiegersohn des Tatverdächtigen.
(...) Eine der beiden verletzten Frauen sei eine Tochter (30) des 59 Jahre alten mutmaßlichen Täters. "Es ist zu vermuten, dass sie die Ehefrau des getöteten Schwiegersohns ist", sagte der Sprecher der Polizei. Gegen den Tatverdächtigen sei Untersuchungshaft erlassen worden.

Bereits nach der Tat am Samstag hatten die Ermittler mitgeteilt, dass es sich bei der zweiten Verletzten um die 60 Jahre alte Ehefrau des Verdächtigen handele. Inzwischen hätten die Ermittlung ergeben, dass die Ehe geschieden sei. Das getrennte Paar habe nicht mehr zusammen gewohnt. Die Trennung sei auch mit großer Wahrscheinlichkeit das Motiv der Tat.

Der 59-Jährige sei während einer Familienfeier in einem Einfamilienhaus aufgetaucht. Der Deutsche sei nicht eingeladen gewesen und habe "sofort angefangen, um sich zu schießen", sagte der Sprecher der Polizei. "Die sichergestellte Pistole ist mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Tatwaffe." Der Mann habe die Schusswaffe illegal besessen. Wie oft abgedrückt wurde, müsse noch geklärt werden.
T-Online
0

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 142
Beiträge: 7071
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Online

Saarbrücken: Zwei Tote und zwei Verletzte bei mutmaßlichem Familiendrama

#4

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 21. Mai. 2018, 11:05

Der Deutsche sei nicht eingeladen gewesen und habe "sofort angefangen, um sich zu schießen"
Der Deutsche mit osteuropäischen Wurzeln...
StN
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Familien- und Beziehungsdramen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste