Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Trier/Wittlich: Freundin (23) vom Balkon gestoßen

Delikte innerhalb der Familie oder Beziehung.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 202
Beiträge: 6521
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Trier/Wittlich: Freundin (23) vom Balkon gestoßen

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 19. Aug. 2019, 20:12

16. August 2019: Weil er seine Freundin von einem Balkon gestoßen haben soll, ermittelt die Staatsanwaltschaft Trier nun gegen einen 26-Jährigen. Sie wirft ihm Totschlag vor.
Der Mann lebte seit Anfang Juli mit der 23 Jahre alten Frau in einer gemeinsamen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Wittlich im zweiten Stock. Das deutsche Paar soll sich am vergangenen Freitag zunächst in einem Park gestritten haben. Danach trennte er sich von ihr, holte Sachen aus der gemeinsamen Wohnung und gab der Frau den Schlüssel.

Später soll der Mann betrunken zurückgekehrt sein. Andere Hausbewohner hatten ihm die Haustür geöffnet. Der 26-Jährige verschaffte sich laut Staatsanwaltschaft gewaltsam Zutritt zur Wohnung der Frau. Beim erneuten Streit soll er sie dann vom Balkon gestoßen haben.

Die Frau stürzte neun Meter in die Tiefe und erlitt ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. An dessen Folgen starb sie gestern im Krankenhaus. Noch am selben Tag wurde gegen den 26-Jährigen Haftbefehl erlassen. Er befindet sich in Untersuchungshaft.
Quellen: e110 | input-aktuell
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Familien- und Beziehungsdramen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast