Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Burglengenfeld: Leichenfund auf Speditionsgelände - Verdächtiger in Untersuchungshaft

Unterschiedlich motivierte Tötungsdelikte.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 62
Beiträge: 6044
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 47
Status: Offline

Burglengenfeld: Leichenfund auf Speditionsgelände - Verdächtiger in Untersuchungshaft

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Do, 31. Okt. 2019, 06:03

Leichenfund auf Speditionsgelände: Verdächtiger in Untersuchungshaft!

29.10.2019 18:04
Nach dem schrecklichen Fund eines getöteten Lastwagenfahrers in Burglengenfeld im Landkreis Schwandorf sitzt ein 43-Jähriger in Untersuchungshaft.
Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Er soll sein Opfer nach einem Streit mit einem Messer erstochen haben. Das Motiv des unter dringendem Verdacht stehenden Mannes ist unklar.

Die Leiche des 41 Jahre alten Lastwagenfahrers war am Donnerstag auf dem Gelände einer Spedition entdeckt worden. Er wurde nach Angaben der Polizei durch mehrere Schnitt- und Stichverletzungen im Oberkörper getötet.

Der Tatverdächtige war in der Nacht vor dem Leichenfund betrunken mit seinem Lastwagen von der Straße abgekommen. (…)
Quelle: Tag24
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Tötungsdelikte“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast