Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Barsinghausen: Brandstifter planten Explosion in Unterkunft für Asylbewerber

Unterschiedlich motivierte Tötungsversuche.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Barsinghausen: Brandstifter planten Explosion in Unterkunft für Asylbewerber

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 23. Jan. 2016, 19:58

Auf eine (sich im Bau befindliche) Unterkunft für Asylbewerber wurde ein Brandanschlag verübt.
Die Feuerwehr fand bei Löscharbeiten mehrere geöffnete Gasflaschen, die bei einer Explosion die Feuerwehrleute in akute Lebensgefahr gebracht hätten. Der Schaden beträgt ca. 100.000 €, es wurde niemand verletzt.
Bild nicht mehr vorhandenDie geplante Unterkunft in Barsinghausen
Die Kriminalpolizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung in beiden Geschossen des Gebäudes aus, von den Tätern gab es zunächst keine Spur. Das Feuer wurde von einer vorbeifahrenden Frau entdeckt, die die Rettungskräfte alarmierte. Sowohl im Erdgeschoss als auch im Obergeschoss stieß die Feuerwehr auf brennendes Dämmmaterial. Im Erdgeschoss wurden sämtliche Fenster eingeschlagen, außerdem wurde ein Baucontainer aufgebrochen. Die Feuerwehr rückte mit 50 Rettungskräften und zehn Fahrzeugen an. Schwierigkeiten bereitete das gefrierende Löschwasser, das die Einsatzstelle in eine Eisfläche verwandelte.
faz



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Jason Darkstone
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 24
Beiträge: 512
Registriert: 31.10.2015
Geschlecht:
Wohnort: Niederösterreich
Alter: 43
Status: Offline

Re: Barsinghausen: Brandstifter planten Explosion in Unterkunft für Asylbewerber

#2

Ungelesener Beitrag von Jason Darkstone » So, 24. Jan. 2016, 13:19

Ganz toll. Beim nächsten Mal sterben dann vielleicht Menschen.
Wenn gewisse Dinge weitereskalieren gibt es bald bürgerkriegsähnliche Zustände :(

Ist doch so, auf der einen Seite gibt es sinnlosen Fremdenhass, Neidgedanken der Menschen, die glauben wenig zu haben, gegenüber denen, die noch weniger haben.
Auf der anderen Seite gibt es bei manchen Personen aus dem Migrantenumfeld wirklich unverzeichliches Fehlverhalten. Solche Dinge schaukeln sich gegenseitig auf und die Spirale dreht sich immer weiter.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 56
Beiträge: 5671
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Barsinghausen: Brandstifter planten Explosion in Unterkunft für Asylbewerber

#3

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » So, 24. Jan. 2016, 13:42

Jason Darkstone hat geschrieben:Wenn gewisse Dinge weitereskalieren gibt es bald bürgerkriegsähnliche Zustände :(
Seh ich auch so @Jason Darkstone..es dauert nicht mehr lange, dann wird es mächtig knallen.
Die Politiker müssen einfach schneller handeln. Familien, die Schutz benötigen, sollen ihn auch bekommen, aber die Verbrecher unter ihnen müssen sofort zurück geschickt werden, egal wie.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Barsinghausen: Brandstifter planten Explosion in Unterkunft für Asylbewerber

#4

Ungelesener Beitrag von Eagle » So, 24. Jan. 2016, 13:52

Jason Darkstone hat geschrieben:Ist doch so, auf der einen Seite gibt es sinnlosen Fremdenhass, Neidgedanken der Menschen, die glauben wenig zu haben, gegenüber denen, die noch weniger haben.
Das Gleichgewicht in unserem Land stimmt schon seit Jahren nicht mehr, die neue Situation durch die hohe Anzahl der Flüchtlinge ist der Tropfen der das Fass nun langsam zum überlaufen bringt. Die Menschen haben ein Ventil gesucht und nun vermeintlich eines gefunden. Die Vorfälle haben ihr übriges dazu getan.

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Versuchte Tötungen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste