Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Delmenhorst: Mann sticht in Bäckerei auf seine Ehefrau ein

Unterschiedlich motivierte Tötungsversuche.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 206
Beiträge: 6615
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Online

Delmenhorst: Mann sticht in Bäckerei auf seine Ehefrau ein

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 6. Nov. 2019, 20:21

Mi, 6. November 2019: Ein 45 Jahre alter Mann hat seine Ehefrau in einer Bäckerei in Delmenhorst mit einem Messer schwer verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen suchte der Tatverdächtige seine von ihm getrennt lebende Ehefrau an ihrem Arbeitsplatz auf. Dort gerieten die beiden in Streit. Bei dieser Auseinandersetzung stach er mit einem mitgebrachten Messer auf sie ein. Als Zeugen eingriffen, ließ der Mann von ihr ab. Der 45-Jährige konnte überwältigt werden, Polizisten nahmen ihn in der Bäckerei fest.

Die schwer verletzte Frau kam ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt gegen den 45-Jährigen wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

Quelle: T-Online
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Versuchte Tötungen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste