Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Berlin: Angriff mit Baseballschläger - Opfer liegt im Koma

Körperverletzungen und Misshandlungen.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 61
Beiträge: 5967
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Berlin: Angriff mit Baseballschläger - Opfer liegt im Koma

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 7. Okt. 2015, 14:03

Kein fremdenfeindlicher Hintergrund – Schläger psychisch krank
Opfer (32) nach brutaler Attacke im Koma
Polizei: „Es hätte jeden treffen können“


Mit einem Baseballschläger ging ein Mann (48) auf eine Vietnamesin (32) los, prügelte sie ins Koma. Der Täter ist offenbar geistig verwirrt. Kein fremdenfeindlicher Hintergrund!
Bild nicht mehr vorhanden
40
Eine ruhige Wohngegend in Steglitz am Dienstag gegen 12.15 Uhr: Ein Mann (48) prügelt mit einem Baseballschläger auf eine Frau ein. Beide waren sich gerade über den Weg gelaufen. Selbst als das Opfer am Boden lag, schlug er immer wieder mit dem Holzschläger auf ihren Körper ein.

Der Täter konnte wenig später in dem Haus in einer Wohnung festgenommen werden. Bei dem Opfer handelt es sich um eine Vietnamesin (32). Die Frau wurde offenbar Zufalls-Opfer des Mannes, der geistig verwirrt sein soll.

12.15 Uhr riefen Passanten an der Lothar-Bucher, Ecke Menckenstraße bei der Polizei an. Erst als der Angreifer die Polizeisirenen hörte, ließ er von der blutenden Frau ab, ließ sie liegen und rannte weg. Nach Augenzeugenberichten verschwand er in einem Hauseingang. Die Zeugen konnten der Polizei eine Täterbeschreibung geben – und die Hausnummer.

Die schwer verletzte Frau kam sofort in ein Krankenhaus und wurde operiert. Nach B.Z.-Informationen erlitt die Frau „multiple“ Verletzungen. Ihr Zustand wurde von Ermittlern als äußerst „kritisch“ beschrieben. Sie liegt nach B.Z.-Informationen im Koma.

Einen fremdenfeindlichen Hintergrund schließ die Polizei mittlerweile aus. Einem Polizeisprecher zufolge hätte der Angriff jeden treffen können. Der 48-Jährige ist ein im Kiez bekannter, psychisch kranker Mann. Ein Haftrichter soll ihn am Mittwoch in die Psychiatrie einweisen.
Bild nicht mehr vorhanden
40
BZ-Berlin
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gewalttaten“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast