Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Erfurt: 17-Jährigen mit Messer attackiert – Angreifer kommt in Psychiatrie

Körperverletzungen und Misshandlungen.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 141
Beiträge: 5801
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

Erfurt: 17-Jährigen mit Messer attackiert – Angreifer kommt in Psychiatrie

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Do, 31. Mai. 2018, 21:19

31.05.2018 | Erfurt: Ein polizeibekannter Mann hat gestern Abend in der Erfurter Innenstadt einen 17-Jährigen mit einem Messer attackiert.
Bei dem Angriff im Erfurter Stadtpark wurde das Opfer am linken Unterarm verletzt. Der 17-Jährige floh in den Hauptbahnhof – und wurde von dem 35 Jahre alten Angreifer mit dem Messer in der Hand verfolgt.

«Die Vorgehensweise des Täters führte zu einer Beunruhigung der Besucher des Erfurter Hauptbahnhofs und einer entsprechenden Anzahl an Notrufen», teilte die Polizei mit. Der mutmaßliche Täter konnte festgenommen werden, wehrte sich aber heftig dagegen. Er wurde in die psychiatrische Abteilung eines Krankenhauses gebracht.
Quelle: e110
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gewalttaten“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast