Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Leipzig: Massenhafter Diebstahl bei Slipknot-Konzert

Einbrüche, Raubüberfälle, Diebstahls- und Betrugsdelikte.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Leipzig: Massenhafter Diebstahl bei Slipknot-Konzert

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Mi, 3. Feb. 2016, 21:25

Beim Slipknot-Konzert in der Leipziger Messehalten wurden mehrere Fans der Band bestohlen. Im Gedränge wurden die Besucher durch die Antanz-Masche bedrängt, Geld und Handys entwendet. Zwei Täter konnte die Polzei stellen, mindestens vier konnten flüchten. Durch ein geortetes Handy fand man einen Rucksack mit weiteren 50 gestohlenen Handys.
Bild nicht mehr vorhandenBeim Slipknot-Konzert wurden mehrere Fans der Band bestohlen.
Tausende Fans feierten am vergangenen Donnerstag in der Leipziger Messehalle die Metal-Band Slipknot. Das Gedränge und die Enge während des Konzerts nutzten Taschendiebe und gingen auf großangelegten Beutezug.
Das berichtet die Leipziger Volkszeitung unter Berufung auf die Polizei. Es gingen mehrere Anzeigen wegen gestohlener Handys und Geldbörsen ein.
Zwei tatverdächtige Syrer wurden festgenommen. Die Polizei prüfe nun, ob die beiden Männer mit den Taten zu tun haben. Mindestens vier ihrer Komplizen sind entkommen.
mopo24



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Diebstähle“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast