Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Kalifornien/Los Angeles: Jahrzehntelange Haftstrafen - 2 Männer unschuldig in Haft - Millionenentschädigung

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Kalifornien/Los Angeles: Jahrzehntelange Haftstrafen - 2 Männer unschuldig in Haft - Millionenentschädigung

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Mi, 20. Jan. 2016, 16:40

In Kalifornien verbüßten 2 Männer lange Haftstrafen, für Morde die sie nicht begangen haben. In beiden Fällen wurden Beweise unterschlagen. Nach ihrer Rehabilitierung verklagten sie die Stadt Los Angeles, mit Erfolg. Kash Register erhält 16,7 Millionen Dollar für 34 Jahre Gefängnis, Bruce Lisker, 26 Jahre Haft, 7,6 Millionen.

Bild nicht mehr vorhandenBruce Lisker nach seiner Freilassung 2009: Lisker wurde mit 17 Jahren unrechtmäßig für einen Mord verurteilt.
Register war 1979 wegen des Mordes an einem 78-Jährigen schuldig gesprochen worden. Eine Augenzeugin hatte Register damals als die Person identifiziert, die nach einem bewaffneten Überfall vom Tatort geflohen war. Bei den anschließenden Ermittlungen wollte sie ihn auf einem Foto erkannt haben (...)
(...) Der nun ebenfalls entschädigte Bruce Lisker verbrachte 26 Jahre in Haft, weil er als damals 17-Jähriger seine Mutter erstochen haben soll. Er wurde bereits 2009 entlassen. "Das ist ein sehr glücklicher Tag" sagte Lisker nach der Entscheidung. Die Stadt Los Angeles habe ihn rehabilitiert und endlich anerkannt, dass "alles, was ich immer gesagt habe, wahr ist, dass ich unschuldig bin und mir die Polizei von Los Angeles mit 17 den Mord an meiner Mutter angehängt hat".
n-tv



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Finlule
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Re: USA: Jahrzehntelange Haftstrafen - 2 Männer unschuldig in Haft - Millionenentschädigung

#2

Ungelesener Beitrag von Finlule » Mi, 20. Jan. 2016, 20:03

Lange Zeit die sie gesessen haben für etwas was sie nicht begangen haben.Ihnen fehlt im Leben einiges an Jahren die sie hätten anders verbringen können!Wenigstens haben sie keine Geldsorgen.

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste