Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Arizona/ Phönix: 3 Jungs getötet - Mutter (29) unter Verdacht

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Arizona/ Phönix: 3 Jungs getötet - Mutter (29) unter Verdacht

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Fr, 3. Jun. 2016, 12:04

Eine 29-jährige Mutter soll ihre drei Söhne getötet haben. Der 2 Monate alte Avery Robinson, der 5-jährige Jeremiah Adams und Jakare Rahaman, 8 Jahre alt, wurden erstochen. und die teilweise entstellten Leichen in einen Wandschrank gestopft. Die Polizei wurde vom Bruder der Frau informiert. Die Frau liegt mit mit schweren Stichwunden, die sie sich vermutlich selbst zugefügt hat, in einer Klinik. Die Ermittler gehen von einem erweiterten Suizidversuch aus. Bild nicht mehr vorhandenEin US-amerikanischer Polizist sichert einen Tatort. Eine Mutter soll im US-Bundesstaat Arizona ihre drei kleinen Söhne getötet haben.
(...) Nach Medienberichten lebte die Familie im Haus der Großmutter. Der Bruder der 29-jährigen Mutter alarmierte die Polizei. Die Familie zeigte sich schockiert: Es habe keine Anzeichen dafür gegeben, dass ihre Tochter überfordert gewesen sei, sagte die Großmutter laut "Arizona Central". Zu einem möglichen Tatmotiv machten die Ermittler zunächst keine Angaben.
Zum vollständigen Bericht Südwest Presse

und The Guardian schreibt:
Police said the woman’s brother had found her in an agitated state when he arrived home from work on Wednesday night, had to force his way inside and tried to give first aid when she harmed herself. He called police, who found the boys’ remains after the mother was taken to hospital (...) The mother was expected to survive, police said.
Arizona Central berichtet:
Bild nicht mehr vorhandenGannett
The older boys were found in a bedroom closet, and the infant was found in a suitcase in the same closet, said Sgt. Trent Crump, Phoenix police spokesman. Some of the body parts were dismembered, Crump said.



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast