Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

USA: Oma hetzte ihre Enkelin zu Tode

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 56
Beiträge: 5731
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

USA: Oma hetzte ihre Enkelin zu Tode

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Do, 28. Mai. 2015, 08:23

http://www.welt.de/vermischtes/weltgesc ... -Tode.html

Oma hetzte ihre Enkelin zu Tode

Sie wollte ihr eine Lektion erteilen und brachte sie damit um: Eine Oma im US-Bundesstaat Alabama hat ihre Enkelin in den Tod getrieben. Nun bekommt sie dafür eine lebenslange Gefängnisstrafe.

Bild
Joyce Hardin Garrard hat ihre Enkelin getötet und muss dafür lebenslang ins Gefängnis

Eine Großmutter muss lebenslang in Haft, weil sie ihre neunjährige Enkelin zu Tode gehetzt haben soll. Damit folgte der Richter im Bezirk Etowah im US-Bundesstaat Alabama der Empfehlung eines Geschworenengerichts. Von der Todesstrafe für Joyce Hardin Garrard sah er ab. Von den zwölf Jury-Mitgliedern hatten zuvor sieben für lebenslange Haft gestimmt, fünf für die Exekution per Giftspritze, die die Staatsanwaltschaft beantragt hatte.

Garrard war schon im März des Mordes an dem kleinen Mädchen schuldig gesprochen worden. Die Großmutter wollte nach Darstellung der Staatsanwaltschaft das Kind für eine Lüge über Süßigkeiten maßregeln und ließ es deshalb rennen. Selbst als sich die Kleine übergab und darum bat, die Übung zu beenden, durfte sie laut Anklage nicht anhalten. Eine Überwachungskamera nahm einen Satz der Oma auf, wonach sie dem Kind eine Lektion erteilen wollte.

Die Angeklagte sagte aus, sie habe der Kleinen nichts antun wollen. Sie stritt auch ab, sie zum Rennen gezwungen zu haben. Das Kind habe sie gebeten, ihr zu helfen, schneller für Wettkämpfe in der Schule zu werden. Beide seien zusammen gerannt, bevor das Kind zusammen gebrochen sei, sagte die Angeklagte.

"Drill-Offizierin aus der Hölle"

Die Staatsanwaltschaft zeichnete indes von Garrard das Bild einer "Drill-Offizierin aus der Hölle." Das kleine Mädchen habe einen schmerzhaften Tod durch eine Frau erleiden müssen, die sie als Oma hätte beschützen müssen, sagte Bezirksstaatsanwalt Jimmie Harp. Er forderte lebenslange Haft ohne Bewährung, weil dies in Alabama bedeute, dass sie die Frauenhaftanstalt in einem Kiefernsarg verlassen werde. Daher sei das Urteil für ihn wie eine Todesstrafe, fügte Harp hinzu.

Die Familie Garrards hatte die Geschworenen gebeten, das Leben der Frau zu schonen. Sie sei eine liebende Großmutter gewesen, obwohl sie selbst als Kind von ihrer Oma geschlagen worden sei. Vor dem Richter zeigte sich Garrad zerknirscht über den Tod ihrer Enkelin. Das Einzige, was sie in der Welt wolle, sei, dass die Kleine wieder bei ihr sei, sagte die Oma. Auch die Stiefmutter des Kindes muss sich in einem separaten Prozess bald wegen Mordes verantworten.
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 56
Beiträge: 5731
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Oma hetzte ihre Enkelin zu Tode

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Do, 28. Mai. 2015, 08:26

sweetdevil31 hat geschrieben:Die Familie Garrards hatte die Geschworenen gebeten, das Leben der Frau zu schonen. Sie sei eine liebende Großmutter gewesen, obwohl sie selbst als Kind von ihrer Oma geschlagen worden sei. Vor dem Richter zeigte sich Garrad zerknirscht über den Tod ihrer Enkelin. Das Einzige, was sie in der Welt wolle, sei, dass die Kleine wieder bei ihr sei, sagte die Oma.
*lächerlich*!!!!! :x
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 56
Beiträge: 5731
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: USA: Oma hetzte ihre Enkelin zu Tode

#3

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Do, 11. Jun. 2015, 08:52

http://www.stern.de/panorama/us-bundess ... 93529.html


Lebenslange Haftstrafe
Oma scheuchte Kind durch Garten bis es starb


Als Strafe für eine Lüge hat eine Frau ihre Enkelin stundenlang durch den Garten gehetzt - bis das Kind kollabierte und später verstarb.


Bild
Die heute 50-jährige Täterin, hier auf einer undatierten Aufnahme, muss lebenslang hinter Gitter

Weil sie ihre neun Jahre alte Enkelin zu Tode gehetzt hat, ist eine Großmutter im US-Bundesstaat Alabama zu einer lebenslangen Haftstrafe ohne Chance auf Bewährung verurteilt worden. Die heute 50-Jährige ließ die Kleine aus Verärgerung über eine Lüge wegen Süßigkeiten mehr als drei Stunden am Stück laufen, um sie zu maßregeln, wie die "Birmingham News" am Dienstag nach dem Urteil vom Montag berichtete. Nach ihrer Verurteilung wegen Mordes im März wurde jetzt das Strafmaß verkündet - die Todesstrafe bleibt der Frau erspart.
"Ich habe nicht gesagt, dass Du aufhören sollst!"

Zeugen hatten beobachtet, wie die Frau das Kind im Garten anschrie und zu dem Dauerlauf zwang, das war im Jahr 2012. Das Mädchen, das eine gute Läuferin war, musste immer wieder vom Gartenzaun zur Straße und zurück laufen. "Ich habe nicht gesagt, dass Du aufhören sollst!", rief die Oma demnach. Später habe das Kind beim Laufen Brennholz tragen müssen. Als das weinende Mädchen kollabierte und sich erbrach, habe die Großmutter geschrien: "Steh auf! Hoffentlich muss ich es Dir nicht noch einmal sagen!" Das Kind starb drei Tage später im Krankenhaus.

Der Verteidiger der Großmutter will Berufung gegen das Urteil einlegen.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neuer Beitrag Argentinien: Geraubte Enkelin nach 39 Jahren gefunden
    von Eagle » Fr, 25. Dez. 2015, 19:00 » in Argentinien
    1 Antworten
    972 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eagle
    Sa, 26. Dez. 2015, 14:32
  • Neuer Beitrag USA: Edena Hines, Morgan Freemans Enkelin, erstochen
    von sweetdevil31 » Mo, 17. Aug. 2015, 08:28 » in USA
    4 Antworten
    807 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sweetdevil31
    Di, 8. Mai. 2018, 10:34
  • Neuer Beitrag Gera: Opa soll Enkelin missbraucht haben, doch er behauptet, sie habe sich an ihn rangemacht
    von sweetdevil31 » Fr, 8. Feb. 2019, 05:53 » in Aktuelle Gerichtsprozesse
    0 Antworten
    300 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sweetdevil31
    Fr, 8. Feb. 2019, 05:53
  • Neuer Beitrag Limburg: Stute zu Tode vergewaltigt
    von Salva » So, 9. Sep. 2018, 14:58 » in Gewalt gegen Tiere
    0 Antworten
    565 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Salva
    So, 9. Sep. 2018, 14:58
  • Neuer Beitrag Indien: Mob prügelt Schuldirektor zu Tode
    von sweetdevil31 » Di, 30. Jun. 2015, 07:26 » in Indien
    1 Antworten
    1127 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sweetdevil31
    Di, 30. Jun. 2015, 20:21
  • Neuer Beitrag Wisconsin: Mädchen (10) stampft Baby zu Tode
    von sweetdevil31 » Di, 6. Nov. 2018, 13:08 » in USA
    0 Antworten
    478 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sweetdevil31
    Di, 6. Nov. 2018, 13:08
  • Neuer Beitrag 89 Boko Haram Kämpfer zum Tode verurteilt
    von Salva » Do, 24. Mär. 2016, 20:26 » in Kamerun | Hinrichtungen, Entwicklungen und Informationen
    2 Antworten
    1087 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Salva
    Sa, 17. Nov. 2018, 21:16
  • Neuer Beitrag Hamburg: Baby fast zu Tode geschüttelt
    von sweetdevil31 » Do, 14. Jan. 2016, 07:58 » in Familien- und Beziehungsdramen
    1 Antworten
    515 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eagle
    Sa, 16. Jan. 2016, 18:00
  • Neuer Beitrag Indonesien: Britin wegen Drogenschmuggel zum Tode verurteilt
    von Eagle » Mo, 14. Sep. 2015, 17:15 » in Indonesien
    2 Antworten
    1738 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Salva
    Mo, 14. Sep. 2015, 18:07

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast