Seite 1 von 1

Kalifornien: Eltern sollen zehn Kinder misshandelt haben

Verfasst: Di, 15. Mai. 2018, 05:10
von sweetdevil31
15.05.2018 01:45 Uhr
Polizisten im kalifornischen Fairfield haben ein Elternpaar festgenommen: Die Mutter soll ihre zehn Kinder vernachlässigt haben, dem Vater wird Folter vorgeworfen. Ermittler sprechen von "entsetzlichen" Umständen.
In Kalifornien ist ein Elternpaar festgenommen worden, nachdem die Ermittler im Haus der Familie auf "entsetzliche" Lebensumstände gestoßen waren. Zehn Kinder im Alter von vier Monaten bis zwölf Jahren hätten völlig verwahrlost in einem verdreckten Umfeld gelebt, teilte die Polizei im nordkalifornischen Fairfield mit. Die Kinder hätten Verletzungen, Brandwunden und blaue Flecken gehabt.

Der 30 Jahre alten Mutter wird Vernachlässigung vorgeworfen. Der 29-jährige Vater wurde wegen Kindesmisshandlung und Foltervorwürfen festgenommen. Er muss am 24. Mai vor Gericht erscheinen. Die Folter sei aus "sadistischen Gründen" erfolgt, hieß es von den Behörden. (...)
Spiegel

Kalifornien: Eltern sollen zehn Kinder misshandelt haben

Verfasst: Fr, 18. Mai. 2018, 09:28
von sweetdevil31
Eltern aus Kalifornien sollen zehn Kinder gefoltert haben

17.05.2018, 16:24 Uhr
Eltern aus dem US-Bundesstaat Kalifornien sollen zehn in ihrem Haus lebende Kinder gefoltert haben. Sie seien zum Beispiel mit heißem Wasser verbrüht und mit einer Armbrust angeschossen worden, berichtet die «Washington Post». Außerdem seien sie mit simuliertem Ertränken gefoltert worden. (...)
T-Online

Es fehlen mir einfach die Worte :cry: