Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

New York: Vier Obdachlose im Schlaf erschlagen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 206
Beiträge: 6621
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Online

New York: Vier Obdachlose im Schlaf erschlagen

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 5. Okt. 2019, 16:28

Sa, 05.10.2019: Im New Yorker Stadtteil Manhattan sind vier Männer getötet worden. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wurden die mutmaßlich Obdachlosen mit einem Metallgegenstand erschlagen. Der Täter soll seine Opfer am frühen Samstagmorgen getötet haben, während sie schliefen.

Bild
Obdachloser in New York
Archivbild: Stern
Ein fünfter Mann sei mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden, berichtete die "New York Times" unter Berufung auf einen Polizeisprecher. Ein 24-jähriger Tatverdächtiger sei in Gewahrsam genommen worden. Die mutmaßliche Tatwaffe, eine etwa ein Meter lange Metallstange, sei sichergestellt worden.

Die Einsatzkräfte waren gegen 1.50 Uhr Ortszeit alarmiert worden. Jetzt laufen die Ermittlungen, die Polizei will sich auf einer Pressekonferenz zu dem Fall äußern.
Quelle: Spiegel
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 5 Gäste