Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Großbritanien: Adam Johnson vor Gericht - Missbrauch von Minderjährigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Großbritanien: Adam Johnson vor Gericht - Missbrauch von Minderjährigen

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Mi, 10. Feb. 2016, 16:23

Der englische Kicker Adam Johnson (28) steht wegen Missbrauch einer Minderjährigen vor Gericht, legte ein Geständnis ab. Er hatte Kontakt zu der 15-Jährigen im Internet geknüpft, sich mit ihr getroffen, dabei kam es zum Missbrauch.

Bild nicht mehr vorhandenAdam Johnson mit seiner volljährigen Lebensgefährtin
Adam Johnson hat am Mittwoch vor einem Gericht in Bradford gestanden, Sex mit einem minderjährigen Mädchen gehabt zu haben. In weiteren Fällen wird noch ermittelt.
Der Sunderland-Kicker, der elf Mal für die "Three Lions" auflief, wurde bereits im Vorjahr verhaftet und auf Kaution wieder freigelassen. Jetzt begann das Verfahren gegen den 28-Jährigen mit einem Paukenschlag. Er gestand, eine 15-Jährige im Internet belästigt zu haben, sich mit ihm zu treffen. Dabei kam es zu einem einmaligen sexuellen Kontakt. Das gestand Johnson und auch, dass er wusste, dass das Mädchen noch nicht 16 Jahre alt war und somit minderjährig.
Ihm wird auch in zwei weiteren Fällen sexueller Kontakt mit Minderjährigen vorgeworfen. Der Prozess wird am Freitag fortgesetzt.

heute.at

und ein weiterer Bericht kurier.at



Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Großbritanien: Adam Johnson vor Gericht - Missbrauch von Minderjährigen

#2

Ungelesener Beitrag von Eagle » Fr, 25. Mär. 2016, 13:05

Der Fussballnationalspieler Adam Johnson wurde zu 6 Jahre Haft wegen sexuellen Missbrauchs einer 15-jährigen verurteilt.
Bild nicht mehr vorhandenVerurteilter Fußballer Adam Johnson
(...) Johnson hatte beim Prozessauftakt sexuelle Handlungen mit einer 15-Jährigen gestanden. Sie hätten sich in der Grafschaft Durham im vergangenen Jahr in seinem Auto ereignet. Der Richter sagte bei seiner Urteilsverkündung, das Opfer sei ein Sunderland-Fan gewesen. Es habe mit seinem Lieblingsspieler Johnson Fotos machen wollen.

Da Johnson die Tat zunächst geleugnet habe, sei das Mädchen als Lügnerin beschimpft worden, sagte der Richter. Der Fußballer und sein Fan haben demnach mehr als 800 Nachrichten ausgetauscht. Johnson habe über das Alter des Mädchens Bescheid gewusst und versucht, das Verhältnis geheim zu halten. "Sie war gerade erst 15 Jahre alt geworden, als Sie anfingen, sie zu verführen", sagte der Richter (...)
Spiegel

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 41
Beiträge: 5270
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 45
Status: Offline

Re: Großbritanien: Adam Johnson vor Gericht - Missbrauch von Minderjährigen

#3

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 13. Apr. 2016, 07:11

Sexueller Missbrauch: Englischer Ex-Fußballprofi geht in Berufung

12.04.2016 – 23:57 Uhr
Adam Johnson, Ex-Profi der englischen Fußballnationalelf, legt Rechtsmittel gegen seine Verurteilung ein. Er muss wegen sexuellen Missbrauchs einer 15-Jährigen für sechs Jahre ins Gefängnis.
Der ehemalige englische Fußball-Nationalspieler Adam Johnson ist gegen seine Verurteilung wegen des sexuellen Missbrauchs einer 15-Jährigen in Berufung gegangen. Das teilte er am Dienstag auf seiner Facebook-Seite mit.

Der 28-Jährige war Ende März wegen Sex mit einer Minderjährigen zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Johnson hatte beim Prozessauftakt sexuelle Handlungen mit der 15-Jährigen gestanden. Sie hätten sich in der Grafschaft Durham im vergangenen Jahr in seinem Auto ereignet.

Vor dem Treffen, das Johnson eingefädelt habe, hatten sich der Fußballstar und der Teenager über soziale Netzwerke zahlreiche Nachrichten geschrieben.

Der Richter sagte bei seiner Urteilsverkündung, das Opfer sei ein Sunderland-Fan gewesen. Es habe mit seinem Lieblingsspieler Johnson Fotos machen wollen. "Das war Ihnen bekannt", sagte er zu Johnson: "Sie war gerade erst 15 Jahre alt geworden, als Sie anfingen, sie zu verführen."

Sunderland hatte den Vertrag mit Johnson im Februar aufgekündigt, nachdem der Profi sich schuldig bekannt hatte. Der zwölfmalige englische Fußballnationalspieler sitzt in West Yorkshire im Gefängnis. Via Facebook bedankte er sich bei seinen Unterstützern, "das bedeutet mir viel". Der Fall war in Großbritannien kontrovers diskutiert worden.
Spiegel
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Großbritannien“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast