Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Kindesmissbrauch und Morde - Riesiger Skandal erschüttert England

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 56
Beiträge: 5722
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Kindesmissbrauch und Morde - Riesiger Skandal erschüttert England

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 12. Mär. 2018, 06:30

Neuer Missbrauchsskandal in England. Über Jahrzehnte sollen in der Stadt Telford junge Mädchen als Sexsklavinnen verkauft worden sein. Polizei und Sozialarbeiter sollen weggesehen haben.
In der britischen Stadt Telford soll es einen gigantischen Kindesmissbrauchs-Skandal gegeben haben. Jahrzehntelang wurden hunderte junge Mädchen von einer Bande unter Drogen gesetzt, verprügelt und als Sexsklaven verkauft. Das berichten mehrere britische Medien. Die Kinder waren teilweise nicht älter als elf Jahre.

Polizei und Sozialbehörden sollen über Jahre von den Taten gewusst haben. Eingeschritten seien sie aber zunächst nicht. Der Missbrauch soll bereits in den 1980er Jahren begonnen haben. (...)
T-Online
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 56
Beiträge: 5722
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Kindesmissbrauch und Morde - Riesiger Skandal erschüttert England

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 14. Mär. 2018, 13:30

In Großbritannien alarmieren Medienberichte über eine mutmaßlich großangelegte sexuelle Ausbeutung von Mädchen in der Stadt Telford Politik und Öffentlichkeit.
Die konservative Abgeordnete Lucy Allan aus der englischen Stadt forderte vor Politikern des britischen Parlaments in London unabhängige Ermittlungen. Sie habe bereits 2016 nach ersten Berichten auf Ermittlungen gedrungen, sagte sie am Dienstag. Doch die örtlichen Behörden hätten damals gesagt, es gebe keinen Handlungsbedarf.

Die Zeitung "Sunday Mirror" hatte am Wochenende berichtet, in Telford seien bis zu 1000 junge Mädchen - darunter auch Elfjährige - über einen Zeitraum von 40 Jahren von Banden vergewaltigt, geschlagen und für Sex verkauft worden. Einige der Opfer seien sogar ermordet worden. (...)
Focus
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Großbritannien“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast