Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Spanien: Jakobspilgerin aus USA in Spanien getötet - Täter gesteht

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Spanien: Jakobspilgerin aus USA in Spanien getötet - Täter gesteht

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » So, 13. Sep. 2015, 12:37

Jakobspilgerin aus USA in Spanien getötet - Mann verhaftet

Spanien 12.09.2015

Madrid (dpa) - Gut fünf Monate nach dem Verschwinden einer aus den USA stammenden Pilgerin auf dem Jakobsweg ist in Spanien ein Mann festgenommen worden.

Der 39-Jährige hat gestanden, die Frau getötet zu haben, wie das Innenministerium am Samstag mitteilte. Demnach wurde der Mann am Freitagabend in der Provinz León im Nordwesten des Landes verhaftet. Der Täter habe die Polizei auch an den Ort geführt, an dem die Leiche in einer Finca vergraben gewesen sei, hieß es. Der Fall hatte Spanien monatelang in Atem gehalten.

Die Frau aus Phoenix im US-Staat Arizona war Anfang April auf dem Jabobsweg spurlos verschwunden. Das letzte Lebenszeichen der 41-Jährigen, eine E-Mail an eine Freundin am 5. April, stammte aus der Gemeinde Astorga.

Dort lebte auch der nun gefasste Mann. Die Behörden waren auf ihn aufmerksam geworden, weil der in ärmlichen Verhältnissen lebende Mann in einer Bank 1000 US-Dollar auf einmal getauscht hatte.

http://www.europeonline-magazine.eu/jak ... 11599.html



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Spanien“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast