Herzlich Willkommen bei

Allcrime. Die Kriminalplattform


Um alle Foren einsehen, die Board-Funktionen und den Allcrime Chat nutzen zu können, musst du dich registrieren.

Dein Account und die Nutzung von Allcrime sind selbstverständlich kostenlos und werbefrei!
Bei Bedarf kannst du deinen Account jederzeit und ohne Angabe von Gründen löschen.

Wir freuen uns auf deine Mitgliedschaft!

{ Registrieren }

Ajjampura: Mann kommt in Polizeistation und holt abgehackten Kopf seiner Ehefrau aus der Tasche

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 38
Beiträge: 5233
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 45
Status: Online

Ajjampura: Mann kommt in Polizeistation und holt abgehackten Kopf seiner Ehefrau aus der Tasche

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 12. Sep. 2018, 08:00

Mann kommt in Polizeistation und holt abgehackten Kopf seiner Ehefrau aus der Tasche

12.09.2018 07:04
Ein Mann (35) kam am Montag mit einer Machete in der einen und einer Plastiktüte in der anderen Hand in eine Polizeistation im indischen Ajjampura. Was dann passierte, schockierte selbst hartgesottene Polizisten, wie die "SUN" berichtet.
Der Mann, der nur als Satish benannt wurde, zog aus der Tüte den abgehackten Kopf seiner Ehefrau Roopa. Ein fassungsloser Beamter filmte den Vorgang, während seine Kollegen den 35-Jährigen anbrüllten, er solle den Kopf sofort wieder einpacken.

Satish reagierte nicht auf die Anweisungen und sagte stattdessen: "Das ist meine Frau. Ich gab ihr die ganze Liebe, die ich konnte." Dann erzählte er den Polizisten, dass er seine Frau Roopa mit einem anderen Mann erwischt hatte, woraufhin er durchgedreht war. (...)

Diesen Mörder werden die Polizisten wohl nie vergessen.
Fotos bei Tag24
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Indien“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast