Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Fahrgast zündet Busfahrer in Brisbane an

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 62
Beiträge: 6016
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 47
Status: Offline

Fahrgast zündet Busfahrer in Brisbane an

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 28. Okt. 2016, 11:32

Fahrgast zündet Busfahrer in Brisbane an

28.10.2016, 11:09 Uhr
In der australischen Ostküstenstadt Brisbane hat ein Mann einen Busfahrer mit einer brennbaren Flüssigkeit überschüttet und ihn angezündet. Die Tat ereignete sich vor den Augen der entsetzten Fahrgäste.
Bild nicht mehr vorhandenDer Tatort in der australischen Stadt Brisbane.
Der 29-jährige Busfahrer sei bei lebendigem Leibe verbrannt, teilte die Polizei mit. Bei dem Opfer handelte sich laut Medienberichten um einen in der indischen Gemeinde beliebten Sänger namens Manmeet Alisher.

Passanten traten die Hintertür des Busses ein und retteten die übrigen Fahrgäste. "Zum Glück ist nicht der ganze Bus in Flammen geraten", sagte der Polizeichef. Einige Passagiere wurden wegen Rauchvergiftung behandelt.

Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter fest. Der 48-Jährige handelte dem Polizeichef zufolge "ohne erkennbares Motiv".
T-Online
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Australien“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast