Herzlich Willkommen bei

Allcrime. Die Kriminalplattform


Um alle Foren einsehen, die Board-Funktionen und den Allcrime Chat nutzen zu können, musst du dich registrieren.

Dein Account und die Nutzung von Allcrime sind selbstverständlich kostenlos und werbefrei!
Bei Bedarf kannst du deinen Account jederzeit und ohne Angabe von Gründen löschen.

Wir freuen uns auf deine Mitgliedschaft!

{ Registrieren }

Russland: Streit wegen Krankenschwester - Arzt erschlägt Patienten

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 38
Beiträge: 5139
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 45
Status: Online

Russland: Streit wegen Krankenschwester - Arzt erschlägt Patienten

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » So, 10. Jan. 2016, 19:06

Streit wegen Krankenschwester: Russischer Arzt erschlägt Patienten

09.01.2016 – 22:34 Uhr
Bild nicht mehr vorhandenSzene aus YouTube-Video: Dem Arzt drohen zwei Jahre Haft

Ein Arzt schlug einem Patienten so hart ins Gesicht, dass der zusammen brach und verstarb.
Zuvor belästigte der Patient eine Krankenschwester, worauf der Arzt die Kontrolle über sich verlor.
Das Video zeigt, wie der Arzt den Patienten von der Liege zerrt. "Warum hast du die Krankenschwester angefasst?", fragt er den Mann und schubst ihn aus dem Untersuchungszimmer. Als der Patient zurückkehrt, schlägt der Mediziner ihm ins Gesicht. Der Mann mittleren Alters fällt daraufhin zu Boden. Nach Angaben der Ermittler zog er sich bei dem Sturz auf den Hinterkopf ein tödliches Schädel-Hirn-Trauma zu.

Der Arzt rangelte nach dem Schlag zunächst mit Begleitern des laut Medienangaben 56 Jahre alten Mannes. Erst Minuten später kümmerte er sich um den regungslosen Patienten. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos. Dem Arzt droht wegen fahrlässiger Tötung eine Haftstrafe von zwei Jahren.

Einige russische Medien beschuldigten die Ermittlungsbehörden, sie hätten den Vorfall zu vertuschen versucht. Erst nach dem öffentlichen Aufschrei seien sie aktiv geworden. Die Ermittler wiesen den Vorwurf zurück.
Spiegel

https://www.youtube.com/watch?v=oysCqBMT1XE
0



Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 38
Beiträge: 5139
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 45
Status: Online

Re: Russland: Streit wegen Krankenschwester - Arzt erschlägt Patienten

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 25. Mär. 2016, 09:02

Arzt schlägt seinen Patienten tot

24.03.2016 17:32
Ein russischer Krankenhausarzt hat Ende Dezember einen Patienten totgeschlagen. Dafür wurde er jetzt zu neun Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt, wie die Agentur Interfax am Donnerstag mitteilte.
Das ganze passierte in der Stadt Belgorod, etwa 700 Kilometer südlich von Moskau (Russland). Ein angetrunkener Patient wehrte sich auf der Notfallstation des örtlichen Krankenhauses gegen eine Untersuchung. Dabei trat er die Krankenschwester mit Füßen. Diese rief deshalb den Arzt zu Hilfe.

Mit geübten Boxschlägen streckte der den Unruhestifter nieder. Bei dem Sturz zu Boden zog der Patient sich laut dem "Spiegel" ein tödliches Schädel-Hirn-Trauma zu. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos.

Der Vorfall, der sich bereits am 29. Dezember 2015 ereignete, hatte in Russland für Diskussion gesorgt. Im Internet nahmen viele das überlastete Krankenhauspersonal in Schutz. Andere verurteilten die Brutalität des Arztes.
mopo24
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Russland“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast