Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Russland: Rache an Ex - Mutter verprügelt Kleinkind und filmt es

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 45
Beiträge: 5306
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 45
Status: Offline

Russland: Rache an Ex - Mutter verprügelt Kleinkind und filmt es

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 15. Apr. 2016, 08:05

Rache an Ex: Mutter verprügelt Kleinkind und filmt es

15.04.2016 07:14
Nachdem eine Russin verlassen wurde, verpügelte sie das gemeinsame Kleinkind, nahm die brutalen Szenen auf und schickte es ihrem Ex.
Bild nicht mehr vorhandenDie Mutter schlug den Zweijährigen grün und blau.
Nachdem dieses Video (zu sehen bei Daily Mail) im Netz auftauchte, begann die Polizei zu ermitteln. Es zeigt einen schreienden Jungen (2), der von seiner Mutter Tatjana immer wirder geschlagen wird. Das Video stammt aus dem Süd-Westen von Russland. Der Fall in Rostow am Don sorgt für Entsetzen.
Bild nicht mehr vorhandenMutter Tatjana soll ihren Sohn aus Rache für den Ex verprügelt haben,
Wie lokale Medien berichten soll Tatjanas Mann ihr kurz vorher mittgeteilt haben, dass er die Scheidung einreichen werde. Der Mutter brannten dabei wohl alle Sicherungen durch. Mit dem brutalen Video wollte sie ihren Ex-Mann erpressen, der leitete die Aufnahmen an die Behörden weiter.

Ärzte untersuchten nach den Vorfällen das zweijährige Kind. Trotz vieler Blutergüsse wird der kleine Junge glücklicherweise keine bleibenden Schäden davontragen. Zumindest körperlich.

Wie die Großmutter einer lokalen Zeitung sagte, spreche der Junge seit den Schlägen nicht mehr. Gegen die Mutter wird ermittelt.
mopo24

Ein weiterer Bericht bei Focus
0



Finlule
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Russland: Rache an Ex - Mutter verprügelt Kleinkind und filmt es

#2

Ungelesener Beitrag von Finlule » Sa, 16. Apr. 2016, 12:07

Wie die Großmutter einer lokalen Zeitung sagte, spreche der Junge seit den Schlägen nicht mehr. Gegen die Mutter wird ermittelt.
Was kann das Kind dafür,wenn zwei Elternteile sich trennen!
Das das Kind nicht mehr spricht wird ein psychisches Trauma sein,Schläge gehen ja nicht spurlos an einem vorbei.
Zum Glück trägt es keine weiteren Schäden davon. Das ist schon ein gewaltiger Schaden den das Kind erst einmal verarbeiten muß.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Russland“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast