Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Thailand: Per Haftbefehl in EU u. Japan gesucht "Der Doktor" Meister-Passfälscher | gefasst

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Thailand: Per Haftbefehl in EU u. Japan gesucht "Der Doktor" Meister-Passfälscher | gefasst

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 13. Feb. 2016, 19:26

Ein Iraner, der in der EU und Japan per Haftbefehl gesucht wurde, konnte in Thailand festgenommen werden. Der Kopf der Bande "Der Doktor" und mehrere Helfer konnten dingfest gemacht werden. Die Fälscher garantierten, mit ihren Pässen an Grenzen nicht aufzufallen.
Bild nicht mehr vorhanden
Der Mann habe aus seiner Werkstatt in der Provinz Chachoengsao östlich von Bangkok unter anderem Kunden aus dem Iran, Syrien und Afghanistan mit falschen Pässen versorgt, sagte ein Polizeisprecher. Diese hätten dem „Doktor“ ihre Fotos gemailt und ihr Wunschland angegeben. Der Fälscher habe ihnen garantiert, dass sie an den Grenzen nicht auffliegen würden. Die Falsifikate seien mit Kurierdiensten ausgeliefert worden. Pro Pass seien umgerechnet bis zu 2.050 Euro fällig gewesen.
Diese hätten die „beste Qualität auf dem Markt“ gehabt, sagte der Polizeisprecher. Der Iraner habe selbst sechs verschiedene Pässe genutzt – drei brasilianische, einen peruanischen, einen portugiesischen und einen neuseeländischen. Fünf pakistanische Mittelsmänner wurden ebenfalls festgenommen.
unsertirol24



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Thailand“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste