Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Passau: Maurice Kronawitter (15) nach Schlägerei verstorben l Prozess

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 41
Beiträge: 5270
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 45
Status: Offline

Passau: Maurice Kronawitter (15) nach Schlägerei verstorben l Prozess

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 18. Apr. 2018, 06:15

In der Passauer Innenstadt hat es eine tödliche Schlägerei gegeben. Ein 15-Jähriger ist ums Leben gekommen. Die Polizei hat fünf Jugendliche vorläufig festgenommen.
In Passau ist ein 15-Jähriger nach einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten und vielen Zuschauern in der Innenstadt gestorben. Der Jugendliche ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft Passau während der Auseinandersetzung am Montagabend gegen 18.30 Uhr zusammengebrochen und kurz darauf im Klinikum gestorben. Eine Obduktion solle nun klären, ob die Schläge oder eine Vorerkrankung Ursache für den Tod waren.

Das Todesopfer hatte sich laut Staatsanwaltschaft mit einem anderen 15-Jährigen unter einer Brücke im Innenstadtbereich getroffen, um etwas zwischen den beiden zu klären. Ob damit bereits eine Verabredung zur Schlägerei verbunden war, müssten die Ermittlungen noch zeigen. An der Auseinandersetzung der beiden Jugendlichen hätten sich dann bald weitere Anwesende beteiligt. (...)
T-Online
0
Zuletzt geändert von Salva am So, 22. Apr. 2018, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.



Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 41
Beiträge: 5270
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 45
Status: Offline

Passau: 15-Jähriger stirbt nach Schlägerei

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Do, 19. Apr. 2018, 06:33

15-Jähriger erstickte an seinem eigenen Blut
Gegen vier Verdächtige wird Haftbefehl erlassen. Nun ist auch bekannt, woran genau der Junge starb.

Der bei einer Schlägerei in Passau getötete Jugendliche ist an seinem eigenen Blut erstickt. Das ergab die Obduktion des Leichnams, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Eine natürliche Todesursache aufgrund einer Vorerkrankung liege nicht vor.

Der 15-Jährige habe Faustschläge gegen Kopf und Oberkörper erlitten und sei in den Schwitzkasten genommen worden, sagte Oberstaatsanwalt Walter Feiler. Waffen oder Fußtritte seien nicht im Spiel gewesen. (...)
T-Online
0

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 141
Beiträge: 5801
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Online

Passau: 15-Jähriger stirbt nach Schlägerei

#3

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 22. Apr. 2018, 13:10

Bild
Maurice Kronawitter († 15). Foto: Fokus / Bild

Von wegen 5 Jugendliche! Nachtrag vom 18. April 2018:
Fünf Tatverdächtige sind noch am Dienstag dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Passau vorgeführt worden. Dieser erließ Haftbefehle gegen vier Beteiligte im Alter von 15, 17, 21 und 25 Jahren sowie einen Unterbringungsbefehl gegen einen 14-Jährigen. Der Tatvorwurf lautet auf Körperverletzung mit Todesfolge. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um deutsche, polnische und tunesische Staatsangehörige. Bislang ist nicht klar, wer von den fünf Tatverdächtigen den möglicherweise tödlichen Schlag ausgeführt hat.

Ein 17-Jähriger, der nach der Tat zunächst festgenommen, dann aber wieder freigelassen worden war, belastete gegenüber der "Bild" den 25-Jährigen. Dieser habe am häufigsten zugeschlagen. Er selbst sei unbeteiligt gewesen. "Ich hatte mit dem Streit nichts zu tun. Ich habe die Prügelei beobachtet, aber mich nicht beteiligt. Ich war geschockt, wie schnell die ersten handgreiflich wurden und floh", sagte der Jugendliche der Zeitung.
Quelle: Focus

Und lt. der Welt wollen Zeugen davon wissen, dass bei einigen Drogen im Spiel gewesen sein könnten.


Bild
Traueranzeige in der Passauer Neue Presse.
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 41
Beiträge: 5270
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 45
Status: Offline

Passau: Maurice Kronawitter (15) nach Schlägerei verstorben

#4

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Do, 8. Nov. 2018, 06:43

Prozess um Tod eines Schülers in Passau beginnt

08.11.2018, 01:16 Uhr
Sieben Monate nach dem Tod eines Schülers bei einer Schlägerei in Passau müssen sich ab heute mehrere Tatverdächtige vor Gericht verantworten.
Die Männer im Alter zwischen 15 und 25 Jahren waren Mitte April an dem Geschehen in der Innenstadt beteiligt. Nach Angaben des Landgerichtes Passau legt die Staatsanwaltschaft fünf der Angeklagten unter anderem Körperverletzung mit Todesfolge und einem sechsten Beihilfe zur Last. (...)
T-Online
0

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 141
Beiträge: 5801
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Online

Passau: Maurice Kronawitter (15) nach Schlägerei verstorben l Prozess

#5

Ungelesener Beitrag von Salva » Do, 8. Nov. 2018, 17:56

Straftaten dieser Art müssten von Haus aus anders angeklagt werden, sonst wird man diesen Gruppendelikten nie mehr Herr. Dabei darf es auch keine Rolle mehr spielen, wer wie oft zugeschlagen und letztendlich den Tod des Opfers zu verantworten hat. Wer aktiv mitgewirkt hat, sollte wegen Totschlag angeklagt und auch so verurteilt werden. Basta.
0

Benutzeravatar
schimmel-reiter
Level 1
Level 1
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 9
Beiträge: 106
Registriert: 24.10.2018
Status: Offline

Passau: Maurice Kronawitter (15) nach Schlägerei verstorben l Prozess

#6

Ungelesener Beitrag von schimmel-reiter » Do, 8. Nov. 2018, 22:04

Salva hat geschrieben:
Do, 8. Nov. 2018, 17:56
Straftaten dieser Art müssten von Haus aus anders angeklagt werden, sonst wird man diesen Gruppendelikten nie mehr Herr. Dabei darf es auch keine Rolle mehr spielen, wer wie oft zugeschlagen und letztendlich den Tod des Opfers zu verantworten hat. Wer aktiv mitgewirkt hat, sollte wegen Totschlag angeklagt und auch so verurteilt werden. Basta.
:like:
0

Benutzeravatar
loraflora
Level 1
Level 1
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 10
Beiträge: 144
Registriert: 05.11.2016
Status: Offline

Passau: Maurice Kronawitter (15) nach Schlägerei verstorben l Prozess

#7

Ungelesener Beitrag von loraflora » Do, 15. Nov. 2018, 13:39


Prozessauftakt im Fall Maurice K. in Passau



Erster Prozesstag im Fall Maurice K.


Fall Maurice K.: Freunde berichten detailliert von Schlägerei https://www.heimatzeitung.de/startseite ... hoert.html
Eine 15-jährige Augenzeugin der Schlägerei sagte im Anschluss aus. Sie zweifelte an, dass Maurice den am Boden liegenden Kontrahenten treten wollte. Dieser Tritt galt bislang als Auslöser dafür, dass andere in die Schlägerei eingriffen. Der Zeugin nach könnte die als versuchter Tritt wahrgenommene Bewegung aber auch ein Taumeln gewesen sein. Zuvor sei Maurice mit dem Kontrahenten zu Boden gegangen und dabei mit dem Kopf aufgeschlagen.

Zeuge sagt aus: Maurice soll nach der Schlägerei kaum reagiert haben https://www.heimatzeitung.de/startseite ... haben.html
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Aktuelle Gerichtsprozesse“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast