Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen l Urteil

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen l Urteil

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » So, 21. Mai. 2017, 07:52

13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen

20.05.2017 21:20
Ein 13-jähriges Mädchen wurde am Freitagabend von zwei Männern vergewaltigt, während sie allein zu Hause war.
Das Mädchen soll einen der Männer zuvor im Netz kennengelernt und mit ihm gechattet haben.

Die Täter kamen zu ihrem Haus, verschafften sich Zugang und vergewaltigten sie. Als die Mutter des Mädchens nach Hause kam, flohen die Männer.
Kurze Zeit später konnte die Polizei einen 19- und einen 31-jährigen Mann im Raum Lübeck überführen und festnehmen.
Kennenlernen über einen Messenger-Dienst

Nach kurzer Fahndung wurde das Duo von Beamten der Kriminalpolizeiinspektion Schwerin zusammen mit Polizeikräften aus Lübeck am Wohnort eines der Verdächtigen gestellt. Nach ersten Erkenntnissen hatte die 13-Jährige einen der Männer vor der Tat über einen sogenannten Messenger-Dienst kennengelernt.

Die Staatsanwaltschaft Schwerin wollte noch am Samstag Haftanträge beim Amtsgericht Wismar stellen. Über diese werde am Sonntag entschieden, hieß es in der Mitteilung der Staatsanwaltschaft Schwerin. Nach Informationen der "Schweriner Volkszeitung" soll es sich bei den Tatverdächtigen um türkische Staatsangehörige handeln.
Nordkurier
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Di, 23. Mai. 2017, 06:51

13-Jährige vergewaltigt! Täter behauptet: Sex war einvernehmlich

22.05.2017 18:20
Ein 13-Jähriges Mädchen wurde am Freitagabend von ihrer Chat-Bekanntschaft zu Hause aufgesucht und vergewaltigt. Laut dem 19-Jährigen soll aber alles ganz anders gewesen sein. Es sei zwar zu einer sexuellen Handlung gekommen, jedoch sei der Verkehr einvernehmlich gewesen.

Bericht Tag24
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen

#3

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 12. Jul. 2017, 06:14

Anklage wegen Vergewaltigung eines 13-jährigen Mädchens

11.07.2017, 15:09 Uhr
Wegen der mutmaßlichen Vergewaltigung eines 13-jährigen Mädchens hat die Schweriner Staatsanwaltschaft Anklage gegen zwei 19 und 31 Jahre alten türkischen Staatsangehörige erhoben.
Das Mädchen soll den 19-Jährigen vor der Tat über einen sogenannten Messenger-Dienst kennengelernt und zu sich nach Hause eingeladen haben. Dabei gab es laut Staatsanwaltschaft an, bereits 15 Jahre alt zu sein. Der 19-Jährige behauptet der Anklagebehörde zufolge, die sexuellen Handlungen seien einvernehmlich gewesen. Der 31-Jährige bestreite die Tat. Beide sitzen in Untersuchungshaft.

Einzelheiten zur Tat und zum Wohnort des Mädchens wollte die Staatsanwaltschaft nicht veröffentlichen, um das Kind zu schützen. Nach früheren Angaben der Polizei ereignete sich die Tat in der Nähe von Wismar. Als die Mutter der 13-Jährigen nach Hause zurückkehrte, sei das Duo geflüchtet.

(...)
T-Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen l Anklageerhebung

#4

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 18. Okt. 2017, 06:45

Vergewaltigten zwei Männer eine 13-Jährige in deren Elternhaus?

17.10.2017 06:19
Wegen Vergewaltigung einer 13-Jährigen müssen sich von Dienstag (9.30 Uhr) an zwei Männer vor dem Landgericht Schwerin verantworten.
Das Mädchen soll den jüngeren Angeklagten über das Internet kennengelernt haben. Sie soll vorgegeben haben, 15 Jahre alt zu sein, ihn eingeladen und ihm versprochen haben, mit ihm intim zu werden.

Als der jetzt 19-Jährige mit seinem jetzt 31 Jahre alten Begleiter eintraf, soll sie erklärt haben, keinen Sex mehr zu wollen. Die Anklage wirft ihnen vor, das Mädchen im Mai in dessen Elternhaus zum Geschlechtsverkehr genötigt zu haben.

Die beiden Männer stammen aus dem Raum Lübeck und sitzen seit der Tat vor fünf Monaten in Untersuchungshaft.
Tag24
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen l Prozess

#5

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Do, 14. Dez. 2017, 05:57

Freispruch für Angeklagte nach angeblicher Vergewaltigung

13.12.2017, 15:58 Uhr
Im Prozess um die angebliche Vergewaltigung einer 13-Jährigen hat das Landgericht Schwerin die beiden Angeklagten freigesprochen.
Die Richter seien nicht überzeugt, dass das Mädchen gegen seinen Willen Sex mit den 19 und 31 Jahre alten Angeklagten hatte, sagte der Vorsitzende Richter am Mittwoch in der Urteilsbegründung. Wegen dieser Zweifel hätten sie für die Angeklagten entschieden. Den Angeklagten wurde vorgeworfen, im Mai dieses Jahres das Mädchen aus Nordwestmecklenburg bei ihr zu Hause zum Geschlechtsverkehr genötigt zu haben. Die damals 13-Jährige hatte den jüngeren Angeklagten über das Internet kennengelernt. Sie gab vor, 15 Jahre alt zu sein, als sie ihn einlud und ihm versprach, mit ihm intim zu werden. Der junge Mann brachte seinen 31-jährigen Onkel mit. Die Männer räumten vor Gericht ein, Sex mit dem Mädchen gehabt zu haben, bestanden aber darauf, keine Gewalt angewendet zu haben.
T-Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Jason Darkstone
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 24
Beiträge: 512
Registriert: 31.10.2015
Geschlecht:
Wohnort: Niederösterreich
Alter: 43
Status: Offline

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen l Urteil

#6

Ungelesener Beitrag von Jason Darkstone » Do, 14. Dez. 2017, 12:17

Wenn Zweifel bestanden haben, dann ist das eine Sache. Da hat man eh nicht den Einblick und vielleicht war es einvernehmlich. Wobei ich es nicht recht glauben kann, oder mag, dass das Mädchen mit beiden Männern Sex haben wollte.
Aber abgesehen von der Einvernehmlichkeit war sie unter 14 und da gibt es eben auch keine Einvernehmlichkeit. Somit verstehe ich das Urteil doch nicht ganz, zumindest nicht den völligen Freispruch.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Habakuk
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen l Urteil

#7

Ungelesener Beitrag von Habakuk » Do, 14. Dez. 2017, 23:45

@Jason Darkstone

Ich verstehe es ehrlich gesagt auch nicht. Selbst wenn der Sex mit dem 19-jährigen einvernehmlich war und das Mädchen sich älter gemacht hat, warum bringt der Typ dann einen 31-jährigen Verwandten mit?
Mit 31 ist man längst aus dem Teeniealter heraus und man darf wohl erwarten, daß man sich da weder mit einer 13 noch einer 15-jährigen einlässt.
Wie muss man denn drauf sein, sich da einzuklinken, um die eigenen Bedürfnisse zu befriedigen? Da geht es mE auch nicht nur um eventuelle unmittelbare Gewaltanwendung, sondern darum, daß zumindest der ältere Mann das Mädchen missbraucht hat.

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 200
Beiträge: 6458
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Online

Wismar: 13-Jährige allein zu Hause - Männer vergewaltigen junges Mädchen l Urteil

#8

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 19. Dez. 2017, 00:19

Wenn die typischen Merkmale für eine Vergewaltigung/ Zwang/ Nötigung fehlen und die "Tat" unter solchen Umständen stattgefunden hat, bleibt dem Gericht praktisch keine andere Wahl, als die beiden Männer freizusprechen. Erst recht wenn die nicht wussten, dass das Mädchen zu jenem Zeitpunkt erst 13 Jahre jung war. In dubio pro reo eben.
Mich wundert es jedenfalls immer wieder auf's Neue, wie sexuell aktiv 13-Jährige oder gar noch jüngere Mädchen und Buben inzwischen schon sind und, wie in diesem Fall, unbedingt Ältere abgreifen wollen. Wie sagte der Publizist und Aphoristiker Johannes Gross?
In Deutschland ist es wichtiger, Verständnis zu haben als Verstand.
Da ist was dran :like:
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Abgeschlossene Gerichtsprozesse“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast