Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Stollberg: Tote Frau gefunden - Tatverdächtiger festgenommen l Urteil

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Stollberg: Tote Frau gefunden - Tatverdächtiger festgenommen l Urteil

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Di, 24. Apr. 2018, 18:21

Im Stollberger Ortsteil Raum hat sich in der Nacht zum Montag offenbar ein schweres Verbrechen ereignet.
In dem nicht einmal 300 Einwohner zählenden Dorf nahe der A 72 ist eine 27 Jahre alte Frau getötet worden. Polizei und Rettungskräfte waren gegen 3.30 Uhr morgens von Zeugen zum Tatort in ein beschauliches älteres Zweifamilienhaus an der Hartensteiner Straße gerufen worden, konnten der jungen Frau aber nicht mehr helfen.

Nach Befragungen im familiären Umfeld geriet ein 37-jähriger Mann in Verdacht, die Frau getötet zu haben. Er hatte die Wohnung aber bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte verlassen und war mit einem Auto geflüchtet. Gegen 6.20 Uhr konnten Polizisten in Oberfranken den 37-Jährigen im seinem Fluchtwagen stellen. Aufgrund seines Gesundheitszustandes wurde er von Rettungskräften in ein dortiges Krankenhaus gebracht. Er wurde zudem vorläufig festgenommen.

Durch die Chemnitzer Staatsanwaltschaft wurde indes die Obduktion des Leichnams angeordnet. Die Ermittlungen zu den Umständen, die zum gewaltsamen Tod der 27-Jährigen geführt haben, sowie zum Motiv des Tatverdächtigen dauern an. (...)
Freie Presse

Nach dem gewaltsamen Tod einer 27-Jährigen in Stollberg (Erzgebirge) ist gegen deren Lebensgefährten Haftbefehl wegen Totschlags erlassen worden. (...)
T-Online
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Stollberg: Tote Frau gefunden - Tatverdächtiger festgenommen

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » So, 3. Feb. 2019, 07:10

Er erstach seine Freundin, muss aber nicht in den Knast

02.02.2019 07:59
Die Beweislage war eindeutig: Chris H. (37) hat seine Freundin Maria T. († 27) nachts in seinem Elternhaus in Stollberg 'erdolcht'.
Bild
Chris H. (37, l.) hatte seine Freundin am 23. April 2018 mit einem Küchenmesser umgebracht.
In den Knast muss H. nicht. Er ist nicht schuldfähig, litt laut psychiatrischen Gutachten an paranoider Schizophrenie und muss nun in die Psychiatrie.

"Das Urteil war zu erwarten", sagte Verteidiger Uwe Lang (61) im Landgericht Chemnitz. Sein Mandant hatte während der neun Prozesstage geschwiegen. Es gibt allerdings keinen Zweifel, dass er die Tat am 23. April 2018 in der Oberen Hartensteiner Straße in Stollberg begangen hat. "An seinem Schuh klebte das Blut des Opfers."

Die Einzelheiten des angeklagten Totschlags sind grausam: H. hatte seine Freundin mit einem 22 Zentimeter langen Küchenmesser erstochen. Maria T. schleppte sich schwer verletzt durch die Wohnung - verstarb wenig später im Badezimmer.

Der Killer flüchtete Richtung Bayern, wurde dort aber schnell von Fahndern gefasst. (…)
Quelle Tag24
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Abgeschlossene Gerichtsprozesse“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste