Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Halle: Räuber mit 2,1 Promille als Zuschauer im Gericht | Urteil

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Halle: Räuber mit 2,1 Promille als Zuschauer im Gericht | Urteil

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 14. Sep. 2015, 13:41

Er wurde nach einem Überfall in der Sparkasse von der Polizei gesucht
Räuber mit 2,1 Promille als Zuschauer im Gericht


Bild
Liebt große Posen: Der gesuchte Räuber Jan G. setzt sich gerne mit Stinkefinger und Hannibal-Lecter-Maske in Szene

Halle – Seit sieben Monaten jagte die Polizei in Halle einen brutalen Räuber. Die Kriminalisten kannten weder seinen Namen noch sein Gesicht. Der Gangster blieb ein Phantom ...

BIS ER HÖCHST-PERSÖNLICH UND STURZBETRUNKEN IN EINEN GERICHTSSAAL PLATZTE!

Bild
Ein Justizbeamter nimmt dem angeklagten Michael M. zum Prozessbeginn die Handschellen ab

Die Vorgeschichte: Im Januar 2015 überfielen zwei Männer in der Neustädter Sparkassen-Filiale einen Kunden, der gerade Geld abgehoben hatte. Das Opfer wurde brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt.

Der Kripo gelang es wenig später, Michael M. (28) als einen der Täter zu überführen. Aber er behielt die Identität seines Komplizen für sich.

Bild
In dieser Sparkassen-Filiale in Halle-Neustadt überfielen die Räuber einen Kunden beim Geldabheben

Am ersten Verhandlungstag redete Oberstaatsanwalt Peter Vogt (58) Michael M. deshalb noch mal ins Gewissen: „Bei den vorliegenden Anklagen, drohen Ihnen in Summe sechs, sieben Jahre Haft. Wenn Sie den Namen ihres Komplizen nennen, könnten Sie mit deutlich weniger davonkommen.“

Bild
Oberstaatsanwalt Peter Vogt ließ den gesuchten Räuber festnehmen, als er in den Gerichtssaal torkelte

Das Angebot zeigte Wirkung. Michael M. gab in der Verhandlungspause den Namen seines Komplizen preis: Jan G. (29).

Dann, als der Prozess fortgesetzt wird, fliegt die Saaltür auf. Drei Männer torkeln herein. Der Vorsitzende Richter will wisssen, wer sie sind. „Die Öffentlichkeit“, sagt der Rädelsführer des Trios mit schwerer Zunge – und dann auch seinen Namen: Jan G.!

Bild
Komplize Michael M. verriet seinen Mittäter – dafür kassierte er einen ordentlichen Haftrabatt

Der Oberstaatsanwalt reagierte sofort. Er wies einen als Zeugen anwesenden Polizeibeamten und die Justizbeamten an, den Verdächtigen – bei der Alkoholbestimmung werden 2,1 Promille festgestellt – festzunehmen. Jan G. wartet jetzt in Untersuchungshaft auf seinen Prozess.

Michael M. indes kam mit vier Jahren Gefängnis davon.

Quelle: Bild
0
Zuletzt geändert von Gast am Mi, 8. Jun. 2016, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel ergänzt, Beitrag verschoben



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Halle:Räuber mit 2,1 Promille als Zuschauer im Gericht

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 14. Sep. 2015, 13:43

@Salva
So viel zum Thema...besser spät als nie ;)

Ob er das nüchtern auch getan hätte?!
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 200
Beiträge: 6454
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Halle: Räuber mit 2,1 Promille als Zuschauer im Gericht

#3

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 14. Sep. 2015, 13:46

@sweetdevil31
Ich denke, der hat sich Mut angetrunken! Egal wie, besser spät als nie :Y:
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Halle: Räuber mit 2,1 Promille als Zuschauer im Gericht

#4

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 14. Sep. 2015, 13:52

@Salva
Das denke ich auch... :lol:
Er wird seinen Auftritt vor Gericht wohl mehr bereuen, wie den Überfall ;)
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Abgeschlossene Gerichtsprozesse“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast