Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Berlin: Vergewaltiger Enis K. (30) in U-Haft | Prozess | Urteil

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen:
Status: Offline

Berlin: Vergewaltiger Enis K. (30) in U-Haft | Prozess | Urteil

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Di, 29. Sep. 2015, 09:06

Polizeifahndung - Er soll in Wittenau eine Frau vergewaltigt haben

Der Gesuchte soll sich in der Nähe des U-Bahnhof Rathaus Reinickendorf an einer Frau vergangen haben. Er hatte sie in der U-Bahn beobachtet und war ihr gefolgt.

Mit diesem Foto aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem mutmaßlichen Vergewaltiger. Der Mann steht in dringendem Verdacht, am 31. Mai dieses Jahres gegen 3.45 Uhr in Wittenau eine Frau (37) vergewaltigt zu haben.

Bild
Dieser Mann wird verdächtigt, eine Frau in Wittenau vergewaltigt zu haben. Foto: picture alliance / Polizei (B.Z.-Combo)

Der Mann soll die Frau auf serbo-kroatisch angesprochen haben, bevor er sie überwältigte und sich an ihr verging. Der Gesuchte ist nach Angaben der Polizei 25 bis 35 Jahre alt. Er trug einen roten Kapuzenpullover, eine Jeans sowie schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle.

Hinweise nimmt das Landeskriminalamt in der Keithstraße 30 in Tiergarten unter der
Telefonnummer (030) 4664 – 913 402, per Telefax unter der Nummer (030) 4664 – 913 499
oder per E-Mail lka134(aet)polizei.berlin.de sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Quelle: http://www.bz-berlin.de/berlin/reinicke ... tigt-haben#



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 61
Beiträge: 5839
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Berlin: Fahndung nach Vergewaltiger

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 30. Sep. 2015, 10:38

Aufzeichnung der Überwachungskamera

[video]https://www.youtube.com/watch?v=rBY-iFWvfZI[/video]
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Berlin: Fahndung nach Vergewaltiger

#3

Ungelesener Beitrag von Eagle » Do, 31. Dez. 2015, 19:43

Mutmaßlicher Vergewaltiger im Harz festgenommen
Polizeimeldung vom 30.12.2015
Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin

Berlin/Niedersachsen
Nr. 3266
Nach intensiven Ermittlungen des Landeskriminalamtes und der Staatsanwaltschaft Berlin nahmen niedersächsische Fahnder gestern Mittag einen mutmaßlichen Vergewaltiger fest. Der 30-Jährige wurde gegen 13.50 Uhr in Herzberg am Harz in einem Reihenhaus angetroffen und in Untersuchungshaft genommen. Er steht im dringenden Verdacht, am 31. Mai eine Frau in Berlin-Wittenau vergewaltigt zu haben.
berlin

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Berlin: Fahndung nach Vergewaltiger

#4

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 28. Mai. 2016, 18:12

Der Angeklagte Enis K. (30) steht wegen sexueller Nötigung vor Gericht
Bild nicht mehr vorhandenDer Angeklagte Enis K. (30) steht wegen sexueller Nötigung vor Gericht
► Doch trotz der erdrückenden Beweislage streitet der Mann (der sein Haar inzwischen üppig trägt) im gestern begonnenen Prozess alles ab und behauptet dreist: „Ich war zu der Zeit in der Heimat, war abgeschoben worden.“
Zeugen? Die habe er dafür nicht. Und wie seine DNA an den Tatort gelangt sei, sei ihm auch unerklärlich.
Dadurch konnte Lena L. eine detaillierte Zeugenaussage nicht erspart werden. Das Gericht schloss dafür die Öffentlichkeit aus. Am 14. Juni wird die Verhandlung fortgesetzt.
Bild

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Berlin: Vergewaltiger Enis K. (30) in U-Haft | Verhandlung wird 14. Juni 2016 fortgesetzt

#5

Ungelesener Beitrag von Eagle » So, 26. Jun. 2016, 13:22

(...) Das Landgericht verurteilte Enis K. am Freitag wegen Vergewaltigung und Körperverletzung zu fünf Jahren Haft.
BZ Berlin

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Abgeschlossene Gerichtsprozesse“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast