Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

05.02.2017: Umwandlung von 60 Todesurteilen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 206
Beiträge: 6611
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Online

05.02.2017: Umwandlung von 60 Todesurteilen

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 8. Feb. 2017, 15:45

05.02.2017: Umwandlung von 60 Todesurteilen

Sri Lankas Präsident Maithripala Sirisena hat zum 69. Unabhängigkeitstag am 4. Februar 2017 60 Todesstrafen in lebenslange Haftstrafen umgewandelt.


Bild nicht mehr vorhandenSri Lankas Präsident Maithripala Sirisena (66)
Seine Entscheidung beruhte auf der Empfehlung eines vom Justizministeriums beauftragten Kommittees, das sich mit den jeweiligen Straffällen der 60 Häftlinge beschäftigen sollte. Der sich im Ruhestand befindliche ehemalige Richter des Obersten US-Gerichtshofes, Nimal Dissanayake, übernahm die Leitung des Kommittees, das schließlich die Umwandlung der Urteile empfahl.

Obwohl Sri Lanka die Todesstrafe für schwere Verbrechen wie Mord, Vergewaltigung und Drogenschmuggel vorsieht, wurde seit 1976 niemand mehr hingerichtet.
initiative-gegen-die-todesstrafe.de
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sri Lanka | Hinrichtungen, Entwicklungen und Informationen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste