Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

BRD: Straftaten von Zuwanderern an Einheimische - die traurige Wahrheit

Zahlen, Fakten und mehr zum Thema Kriminalität.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 161
Beiträge: 5863
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

BRD: Straftaten von Zuwanderern an Einheimische - die traurige Wahrheit

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Do, 7. Jun. 2018, 19:29

Im "sichersten Deutschand seit 1992" wurden alleine im Jahr 2017 40.000 "Deutsche" Opfer von Straftaten durch "schutzbedürftige" Zuwanderer. Das entspricht rund 110 Opfer pro Tag und ist damit fast sechsmal mehr als in umgekehrter Konstellation.

Ein kurzer Bericht bei Epoch Times.
0



Benutzeravatar
Jason Darkstone
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 24
Beiträge: 514
Registriert: 31.10.2015
Geschlecht:
Wohnort: Niederösterreich
Alter: 43
Status: Offline

BRD: Straftaten von Zuwanderern an Einheimische - die traurige Wahrheit

#2

Ungelesener Beitrag von Jason Darkstone » So, 10. Jun. 2018, 19:31

100 Opfer pro Tag?
Kann ich nicht glauben. Und die verlinkte Seite scheint mir echt nicht seriös zu sein, nicht böse sein.
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 161
Beiträge: 5863
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

BRD: Straftaten von Zuwanderern an Einheimische - die traurige Wahrheit

#3

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 10. Jun. 2018, 23:40

@Jason Darkstone
Jason Darkstone hat geschrieben:100 Opfer pro Tag?
Opfer von Straftaten "aller Art".
Ich warte zwar noch auf das BKA-Jahrbuch zur Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) 2017, aber bei 167.268 tatverdächtigen Zuwanderen im Jahr 2017 scheinen mir die 100 Opfer pro Tag nicht zu hoch gegriffen. Siehe PKS 2017 | Vorab-Flyer zum BKA-Jahrbuch.
0

Benutzeravatar
Bonnie
Level 0
Level 0
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 0
Beiträge: 13
Registriert: 27.04.2018
Status: Offline

BRD: Straftaten von Zuwanderern an Einheimische - die traurige Wahrheit

#4

Ungelesener Beitrag von Bonnie » Mo, 11. Jun. 2018, 15:45

Das mit den Straftaten ansich glaub ich schon, aber epoch times... Das hört sich auf den ersten Blick seriös an, wenn man sich die Berichte ansieht, scheint das eher in die rechte Richtung zu gehen.
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 161
Beiträge: 5863
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

BRD: Straftaten von Zuwanderern an Einheimische - die traurige Wahrheit

#5

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 11. Jun. 2018, 19:07

@Bonnie
Bonnie hat geschrieben:Das mit den Straftaten ansich glaub ich schon, aber epoch times... Das hört sich auf den ersten Blick seriös an, wenn man sich die Berichte ansieht, scheint das eher in die rechte Richtung zu gehen.
Die deutsche Ausgabe der Epoch Times (siehe Wikipedia) ist rechtspopulistisch. Keine Frage. Aber mal ehrlich: welche der Großen liefert denn in der heutigen Zeit noch ungeschönte Zahlen und vollständige Fakten? Wer nennt und beschreibt denn noch beide Seiten einer Medaille? Eben. Und nicht selten müssen die Etablierten und Seriösen und vor allem Adaptierten und chemisch Gereinigten nachziehen, weil wieder eine Ausgabe eines rechtspopulistischen Online Magazins Dinge auf den Tisch bringt, die eigentlich unterm Teppich bleiben sollten. Es ist also nicht die Schuld der Epoch Times & Co., dass auch ich aus deren Seiten zitiere, sondern die der vorhin genannten. Es sei mir also verziehen.
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Statistiken“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast